Stärkerer Sensor: iPhone 6 soll 10-MP-Kamera erhalten

Her damit !6
Das iPhone 6 soll austauschbare Linsen bekommen
Das iPhone 6 soll austauschbare Linsen bekommen(© 2014 CURVED)

Beim iPhone 6 will Apple offenbar auf eine bessere Kamera setzen: Jüngsten Gerüchten zufolge werde der Sensor mit 10 Megapixeln auflösen, wie der chinesische Online-Shop Mobile IT168 auf seiner Seite schreibt. Im Vergleich zum iPhone 5s wäre das ein Anstieg von 20 Prozent, was zumindest nominell weniger ist als bei aktuellen Konkurrenzgeräten wie dem Nokia Lumia 1520  – wir haben dieses Megapixel-Monster getestet.

Austauschbare Linsen und mehr Lichtstärke geraten in den Fokus

Schon mit dem iPhone 4s setzte Apple auf eine 8-Megapixel-Kamera in seinen Smartphones. Die Fotoqualität der Modellreihe ist seitdem auf einem konstant hohen Niveau. Mit der nächsten Generation soll sie noch einmal besser werden – das würde aber nicht nur an der Auflösung liegen. Es soll nämlich auch möglich sein, unterschiedliche Linsen der japanischen Firma JSR einzusetzen. Dazu passt, dass Apple vor Kurzem zwei neue Patente für besonders flache austauschbare Kamera-Linsen angemeldet hat.

Ob alles wirklich so kommen wird, erfahren wir voraussichtlich im Mai – dann soll das neue Apple-Smartphone voraussichtlich vorgestellt werden soll.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S7 und S7 Edge: Nougat-Update direkt auf Android 7.1.1
Supergeil !5Nach der Beta könnten das Galaxy S7 und S7 Edge direkt das Update auf Android 7.1.1 Nougat erhalten
Das Galaxy S7 und S7 Edge könnten direkt Android 7.1.1 Nougat erhalten: Dies geht zumindest aus dem Screenshot eines Beta-Testers hervor.
Super Mario Run könnt Ihr euro­pa­weit in Apple Stores auspro­bie­ren
Guido Karsten
Im Königreich-Modus von Super Mario Run könnt Ihr Münzen und Toads gegen Gebäude und Dekorationen eintauschen
Super Mario Run erscheint erst in knapp einer Woche für iOS. In Apple Stores dürft Ihr das Spiel nun aber bereits ausprobieren.
Onli­ne­zwang für "Super Mario Run": Darum soll es keinen Offli­ne­mo­dus geben
Marco Engelien6
Weg damit !17"Super Mario Run" setzt eine aktive Internetverbindung voraus.
"Super Mario Run" unterwegs in der Bahn oder im Flugzeug zocken? Das wird wohl nichts. Das Spiel setzt brauchen eine aktive Internetverbindung voraus.