Stellt Samsung das Galaxy S6 schon in drei Wochen vor?

Her damit !75
Samsung Galaxy S6 und Galaxy Edge
Samsung Galaxy S6 und Galaxy Edge(© 2014 Behance/Jermaine Smit)

Könnte Samsung wirklich schon in etwa drei Wochen den Vorhang lüften und das neue Galaxy S6 der Öffentlichkeit vorstellen? Koreanische Medien, die Analysten aus der Heimat Samsungs zitieren, sind offenbar dieser Meinung – und recht sicher, dass das neue Premium-Smartphone auf der CES 2015 in Las Vegas einen großen Auftritt feiern wird.

Stattfinden soll die große Premiere des Samsung Galaxy S6 laut der koreanischen Tageszeitung Chosun Biz bereits in etwa drei Wochen zwischen dem 6. und dem 9. Januar 2015, was für Samsung natürlich ein bombastischer Start in das neue Jahr wäre. Wie die im Artikel zitierten Analysten von Mirae Asset Securities meinen, könnte es sich dabei sogar um einen doppelten Kanonenschlag zum Jahresbeginn handeln: Die Gerüchte um ein parallel entwickeltes Alternativ-Modell des Samsung Galaxy S6 sollen den Experten zufolge nämlich der Wahrheit entsprechen. Somit sei nicht nur die Enthüllung von "Project Zero" geplant, sondern auch gleich die Premiere des ersten speziellen Ablegers.

Samsung Galaxy S6 mit oder ohne Display-Kante?

Der koreanischen Zeitung zufolge sollen die Analysten zuversichtlich sein, dass der erste Ableger des Samsung Galaxy S6 ebenfalls eine abgeschrägte Display-Kante mitbringt, wie sie auch das Galaxy Note Edge auszeichnet. Ganz wie auch schon Anfang November vermutet soll das mutmaßliche Galaxy S6 Edge dann allerdings wirklich auf der rechten und auf der linken Seite je eine abgeschrägte Display-Kante aufweisen. Ob so ein Design noch gut in der Hand liegen kann, ohne dass man andauernd irgendeinen Button erwischt, ist fraglich. Sollte Samsung aber für die Variante des Galaxy S6 wirklich solch ein Design vorsehen, dann sollten wir darauf hoffen dürfen, dass man sich über diesen Aspekt ausreichend Gedanken gemacht hat. Eine Übersicht mit sämtlichen Gerüchten und Infos zu Samsungs neuem Premium-Smartphone findet Ihr übrigens hier.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S7-Update belegt: Mit Nougat wird aus TouchWiz Samsung Expe­ri­ence
Her damit !6Samsung Experience auf dem Galaxy S7 Edge: Mit Android Nougat sagt TouchWiz offenbar Goodbye
Alles anders mit Android Nougat: In der neuesten Beta-Version für das Galaxy S7 soll die Benutzeroberfläche nicht mehr TouchWiz heißen.
Snap­dra­gon 835: Chip­satz taucht in ersten Grafik-Bench­marks auf
Guido Karsten
Die winzigen Smartphone-Chipsätze bieten von Jahr zu Jahr mehr Leistung
Der Snapdragon 835 von Qualcomm soll viele Flaggschiff-Smartphones von 2017 antreiben. Ein Benchmark zeigt nun, was den Chipsatz ausmacht.
Nintendo Switch: Rollen­spiel-Hit Dark Souls 3 läuft angeb­lich schon drauf
Christoph Groth
Mit der Nintendo Switch könntet Ihr Dark Souls 3 auch unterwegs spielen
Prepare to die again: Gerüchten zufolge hat From Software bereits eine Fassung von Dark Souls 3 auf der Nintendo Switch zum Laufen gebracht.