Steve Jobs: Neuer Trailer zum Kinofilm um den Apple-Gründer erschienen

Am 12. November 2015 startet "Steve Jobs", das dramatische Biopic rund um den berühmten und 2011 verstorbenen Gründer von Apple, auch in den deutschen Kinos. Nun hat Universal einen neuen Trailer veröffentlicht, der bereits einige Schlüsselszenen aus dem Karriereverlauf des Mannes hinter dem iPod, dem iPhone und dem iPad zeigt.

"Zwei der wichtigsten Ereignisse des zwanzigsten Jahrhunderts: Die Alliierten gewannen den Krieg. Und das hier!" Zwar waren viele der enthaltenen Bilder und Texte bereits im zuletzt erschienenen Trailer zu sehen, doch macht der neue Clip zum Steve Jobs Biopic noch einmal besonders deutlich, wie dramatisch der Werdegang des Gründers selbst und auch seines Unternehmens stellenweise war.

Michael Fassbender, Kate Winslet, Seth Rogen

Nachdem lange Zeit unklar war, wer die Rollen der besonders wichtigen Charaktere im Film übernehmen wird und eine ganze Reihe von Stars abgelehnt haben soll, wurden mit Michael Fassbender, Kate Winslet und Seth Rogen doch noch einige echte Hollywood-Größen verpflichtet. Zwar scheinen sich einige Fans von Fassbender und Steve Jobs noch nicht sicher zu sein, ob die Wahl hier optimal ausgefallen ist, doch fällt die Kritik eher harmlos aus. Sie bezieht sich weitestgehend auf das Äußere des Schauspielers, das dem Apple Gründer nicht stark genug ähneln soll.

Seth Rogen als Schauspieler hinter dem vollbärtigen Mitbegründer Steve Wozniak heimst hingegen schon jetzt Lorbeeren ein und wird von vielen Fans in hohen Tönen gelobt. Wer übrigens die Rolle von Kate Winslet nicht kennt: Sie verkörpert Joanna Hoffman, die 1980 bei Apple anfing und zum ursprünglichen Macintosh-Team gehörte. Später folgte sie nach dem Ausscheiden von Steve Jobs diesem als eines der ersten Mitglieder zu NeXT.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 2019: Erhört Apple den sehn­lichs­ten Nutzer­wunsch?
Lars Wertgen
Weg damit !21Apple stellt die Nachfolger von iPhone Xs und Co. wohl im September vor
Im iPhone Xs Max steckt ein 3174-mAh-Akku. Beim größten Modell des iPhone 2019 legt Apple angeblich noch einmal eine ganze Schippe drauf.
Neues iPad und iPad Mini 5 sollen im Früh­jahr 2019 erschei­nen
Sascha Adermann
Die neuen iPads dürften deutlich günstiger werden, als das iPad Pro (Bild)
Die Anzeichen verdichten sich, dass Apple schon bald zwei neue iPads auf den Markt bringt: ein iPad Mini 5 und ein günstigeres 10-Zoll-iPad.
iPhone Xs und Co.: So viel Power steckt in der neuen Akkuhülle von Apple
Lars Wertgen
Das iPhone Xs wird durch das Smart Battery Case mit zusätzlicher Power versorgt
Offiziell sagt Apple bislang nicht, was in den den Schutzhüllen mit integriertem Akku steckt. Ein Nutzer des iPhone Xs verrät es.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.