Studie zur Apple Watch beendet: So gut erkennt sie Herzprobleme

Supergeil !5
Die Apple Watch kann auf Unregelmäßigkeiten des Herzschlags hinweisen
Die Apple Watch kann auf Unregelmäßigkeiten des Herzschlags hinweisen(© 2018 CURVED)

Umfassende Studie zur Nützlichkeit der Apple Watch ist vorbei. Apple und die Stanford University School of Medicine haben die Ergebnisse ihrer langjährigen Untersuchung präsentiert. Im Fokus der Studie stand die Nützlichkeit des Wearables bei der Erkennung des sogenannten Vorhofflimmerns.

Das Vorhofflimmern ist besonders deshalb gefährlich, weil viele Patienten keine offensichtlichen Symptome erleben, schreibt die Stanford-Universität in ihrer Pressemitteilung zur Studie. Im Vergleich mit einem Elektrokardiogramm (EKG) konnte die Apple Watch in knapp drei Vierteln der Fälle das Vorhofflimmern erkennen. Der Vorhersagewert der Smartwatch liege bei 71 Prozent.

Vorhersage und Prävention

Apple und die Stanford-Universität haben die Studie zur Apple Watch im Herbst 2017 gestartet. Über 400.000 Teilnehmer haben dafür ihre Daten zur Verfügung gestellt. Laut Lloyd Minor, Arzt an der Stanford-Universität, zeige die Studie vor allem, welche "potenzielle Rolle innovative digitale Technologie dabei spielen kann, ein mehr voraussagendes und präventives Gesundheitswesen zu erschaffen". Das Erkennen von Vorhofflimmern sei dabei erst der Anfang. Künftig könnten noch mehr Krankheiten erkannt werden, bevor sie gefährlich werden.

Immer wieder sorgt die Apple Watch für Schlagzeilen, weil sie ihre Nutzer oftmals im richtigen Moment warnt. Erst kürzlich hat sich die Smartwatch von Apple wieder als Lebensretter erwiesen, als sie einen Mann auf seinen zu hohen Puls hinwies. Eine zukünftige Version der Smartwatch soll noch mehr Funktionen bieten: Apple teste derzeit ein Feature zur Schlafüberwachung.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch rettet erneut Leben: Padd­le­rin über­lebt dank der Smart­watch
Francis Lido
Peinlich !15Die Apple Watch war wieder einmal Retter in der Not
Eine Frau treibt auf dem Paddleboard unfreiwillig Richtung offenes Meer. Ohne ihre Apple Watch hätte das ein böses Ende nehmen können.
Apple Watch: Nach Update auf watchOS 6 braucht ihr für Apps kein iPhone
Francis Lido
Her damit !7Demnächst könnt ihr neue Apps für die Apple Watch ohne iPhone installieren
watchOS 6 wertet Apples Smartwatch deutlich auf. Unter anderem bringt der Hersteller den App Store auf die Apple Watch.
iPhone und Apple Watch könn­ten bald auch Asthma-Pati­en­ten helfen
Guido Karsten
Apple erweitert seine Health-App um immer mehr Funktionen
Apple Watch Series 4, iPhone XS und Co. bieten bereits nützliche Gesundheitsfunktionen. Bald könnte auch speziell Asthmatiker davon profitieren.