TAG Heuer will eigene Smartwatch herausbringen

Schweizer Uhren stehen für besondere Präzision
Schweizer Uhren stehen für besondere Präzision(© 2014 TAG Heuer)

Schweizer Uhrenhersteller rüsten sich zum Gegenschlag: TAG Heuer hat bekannt gegeben, an einer eigenen Smartwatch zu arbeiten – und zwar nur wenige Tage nach der Ankündigung der Apple Watch. Das Ziel des Unternehmens: Einen eigenen Weg finden, statt nur zu kopieren.

"Wir wollen eine Smartwatch von TAG Heuer launchen, die jedoch keine Kopie der Apple Watch sein soll", zitiert die NZZ Reuters zufolge den Spartenchef Jean-Claude Biver. Man wolle nicht in die Fußstapfen anderer treten, so Biver weiter. Konkretere Infos gibt er nicht, kündigt aber an, Weiteres auf der Baselworld im Frühjahr 2015 zu präsentieren, der weltweit größten Messe für Uhren und Schmuck.

Nicht die erste Smartwatch von TAG Heuer

Dass sich Schweizer Uhrenhersteller auf Innovation verstehen, ohne die Tradition zu vernachlässigen, zeigt das Beispiel Kairos: Das Unternehmen arbeitet an einer Smartwatch, halb Wearable, halb Chronograph, die sowohl elektronische als auch mechanische Komponenten vereint. Das Beste aus beiden Welten sozusagen.

TAG Heuer selbst hat bereits in der Vergangenheit eine Smartwatch designt und sogar veröffentlicht: Die auf nur 72 Stück limitierte TAG Heuer Aquaracer 72 wurde allerdings speziell für Sportsegler konzipiert, die sie mit speziellen Informationen wie Windrichtung und Windgeschwindigkeit versorgt.


Weitere Artikel zum Thema
Home­land: Erste Folge von Staf­fel 6 steht auf iTunes zum Down­load bereit
Christoph Groth
Homeland Claire Danes
"Fair Game": Kaum ist die erste Folge der 6. Staffel von "Homeland" über US-Bildschirme geflimmert, da bietet Apple sie auch schon auf iTunes an.
Nintendo Switch: Mitge­lie­fer­ter Joy-Con Grip lädt die Control­ler nicht
Marco Engelien2
Peinlich !21Wollt Ihr die Joy-Cons beim Spielen laden, braucht Ihr eine zusätzliche Halterung.
Akkufrust programmiert: Ohne Zubehör lassen sich die Joy-Cons der Nintendo Switch beim Zocken nicht mit Strom versorgen. Wer das will, muss löhnen.
Nvidia Shield TV (2017) im Test: die Stre­a­ming-Box für Gamer
Marco Engelien1
Supergeil !7Im Lieferumfang von Nvidias Shield TV sind Fernbedienung und Controller
Das Nvidia Shield TV (2017) eignet sich nicht nur für Film-Fans, sondern auch für Gamer. Doch für wen lohnt sich der Kauf der Set-Top-Box?