Tagesschau-App erhält Update und WhatsApp-Integration

Die Tagesschau-App erhält dank eines Updates einige Verbesserungen
Die Tagesschau-App erhält dank eines Updates einige Verbesserungen(© 2014 Tagesschau, CURVED Montage)

Die Tagesschau-App hat ein Update spendiert bekommen, das die mobile Nachrichten-Anwendung fit für iOS 8 macht und zudem das Teilen ausgesuchter Meldungen per WhatsApp ermöglicht. Dazu gesellen sich noch einige weitere Aktualisierungen, welche die mehrfach ausgezeichnete Anwendung noch komfortabler machen.

Wer unterwegs stets auf dem aktuellen News-Stand aus aller Welt sein will, ist mit der Tagesschau-App zweifellos bestens bedient. Dass die Anwendung Gefallen beim Nutzer findet, zeigen diverse Auszeichnungen wie zum Beispiel der Publikumspreis beim Grimme Online Award 2012. Dank eines frisch veröffentlichten Updates ist der mobile Nachrichten-Rundumservice für Euer iOS-Smartphone noch benutzerfreundlicher geworden. So hält in der Version 1.7 nun auch die Unterstützung für iOS 8 Einzug. Eine weitere nennenswerte Neuerung ist die Integration von WhatsApp, welche Euch das Teilen von ausgesuchten Nachrichten mit Euren Freunden ermöglicht.

Tagesschau-App: Update behebt auch Darstellungsfehler

Auch die Wiedergabe des kompakten Features "Die Tagesschau in 100 Sekunden" wurde verbessert. Darüber hinaus beseitigt die Aktualisierung diverse Darstellungsfehler. So lassen sich beispielsweise die Ressorts wieder anklicken und der Fortschrittsbalken beim Audioplayer funktioniert jetzt ohne Probleme. Weiterhin wurde das Erfassen der Benutzerdaten verändert. Allerdings lassen sich die Analyse-Tools der App in den Einstellungen der Anwendung deaktivieren. Die 7,5 MB große Tagesschau-App ist ab sofort in der aktualisierten Version 1.7 verfügbar und kann kostenlos im App-Store heruntergeladen werden.


Weitere Artikel zum Thema
Apple arbei­tet an kabel­lo­ser Lade­funk­tion: Einsatz im iPhone 8 nicht sicher
Guido Karsten10
Peinlich !17Auch Konzept-Designer rechnen mit einem kabellos aufladbaren iPhone 8
Einige Android-Smartphones können es schon, das iPhone soll es bald lernen: Doch wird wirklich schon das iPhone 8 kabellos aufgeladen werden können?
Galaxy S8 und LG G6 in Klar­sicht­hülle gele­akt: Die Flagg­schiffe für 2017
Guido Karsten17
Her damit !34Links: Samsungs Galaxy S8. Rechts: das LG G6
Das LG G6 und das Galaxy S8 wurden erneut geleakt: Renderbilder zeigen die beiden Spitzenmodelle in durchsichtigen Kunststoff-Schutzhüllen.
Bliz­zard will 2017 drei große Hearth­stone-Erwei­te­run­gen veröf­fent­li­chen
Guido Karsten
Hearthstone Straßen von Gadgetzan
Blizzard hat für seinen Strategie-Kartenspiel-Mix Hearthstone "Das Jahr des Mammuts" angekündigt. Drei große Erweiterungen sollen 2017 erscheinen.