Tauscherfolg: Jedes dritte Galaxy S5 ersetzt ein iPhone

Unfassbar !25
Samsung Galaxy S5
Samsung Galaxy S5(© 2014 CURVED)

Das wird Samsung gerne hören: Mehr als ein Drittel der Austausch-Käufe des Galaxy S5 gehen auf Ex-Kunden von Apple zurück – das meldet das englische Trade-In-Portal CompareMyMobile laut Telegraph. Demnach wird in 38 Prozent der Fälle ein iPhone abgegeben, um durch das neue Samsung-Flaggschiff ersetzt zu werden.

In den meisten Fällen sind es Besitzer eines iPhone 4S, die das inzwischen zweieinhalb Jahre alte Smartphone für ein Galaxy S5 in Zahlung geben. Aber auch Nutzer, die ihrem aktuellen Gerät nicht so lang die Treue gehalten haben, ziehen das neue Samsung-Flaggschiff ihrem Apple-Smartphone vor: Platz drei der eingetauschten Geräte belegt das aktuelle Top-Gerät aus Cupertino, das iPhone 5s – über diese Umsteiger dürfte Samsung sich besonders freuen.

Dazwischen auf dem zweiten Platz liegt mit dem Galaxy S3 der zwei Jahre alte Vorvorgänger der Galaxy S5. Dass Apple gleich zwei Plätze in den Top 3 belegt, ist allerdings nicht überraschend. Smartphones aus Cupertino waren im vergangenen Jahr generell die am häufigsten eingetauschten Geräte auf CompareMyMobile – 29 Prozent aller abgegeben Smartphones trugen das Apple-Logo.

Sehr spezielle Zahlen

Die Zahlen von CompareMyMobile sind zwar ein durchaus interessanter Indikator, da sie eine direkte Gegenüberstellung des Neugeräts mit dem bisherigen Smartphone des jeweiligen Kunden ermöglichen. Verallgemeinern lassen sie sich jedoch nicht. Einerseits operiert das Portal auf dem britischen Markt und bildet damit auch nur diesen ab; auf der anderen Seite ist ein solches Eintausch-Portal auch ein recht spezieller Weg, ein neues Smartphone zu kaufen.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 11: Apple Music soll zur Platt­form für Apples eigene Serien werden
Michael Keller
Serien wie Carpool Karaoke sollen Apple Music unter iOS 11 auszeichnen
Apple Music soll unter iOS 11 zum Anlaufpunkt für alle Arten von Medien werden: Auch seine eigenen Serien will Apple über die App ausspielen.
Apple-Patent: Künf­tig sollt Ihr Euer iPhone kabel­los am Router aufla­den
Apple arbeitet am kabellosen Aufladen über größere Distanzen
Das iPhone kabellos aufladen und im Internet surfen: Einem Patent zufolge arbeitet Apple daran, Daten und Strom gleichzeitig zu übertragen.
Von 0 auf 100: Galaxy S8, Huawei P10, iPhone 7 und LG G6 im Lade­ver­gleich
1
Welches der Top-Smartphones lädt am schnellsten?
Das Galaxy S8, das Huawei P10, das LG G6 oder doch das iPhone 7? Welches der aktuellen Top-Smartphones lädt seinen Akku am schnellsten auf? Der Test.