Ist das Oppo Find 7 besser als Galaxy S5?

Her damit !11
Oppo provoziert: Doch handelt es sich um einen Bluff, oder ist das Find 7 wirklich so gut?
Oppo provoziert: Doch handelt es sich um einen Bluff, oder ist das Find 7 wirklich so gut?(© 2014 @Oppo)

Das Find 7 soll dem Galaxy S5 überlegen sein: Mit dieser Behauptung bewirbt das chinesische Unternehmen Oppo Electronics in einem Teaser sein neues Smartphone. Da bisher nur wenig über die Ausstattung des Find 7 bekannt ist, könnte an der Behauptung etwas dran sein.

Mit dieser Taktik hatte es zuvor schon die Firma HTC versucht, die den HTC One Nachfolger ebenfalls damit bewirbt, besser als das Samsung Galaxy S5 zu sein. Nach aktuellen Informationen sollen sowohl das neue HTC-Flaggschiff als auch das Oppo Find 7 im März zumindest vorgestellt werden – damit treten sie gleicherweise in direkte Konkurrenz.

Find 7 von Oppo(© 2014 @Oppo)

Nur wenige Details bekannt

Zumindest in Bezug auf den Prozessor sind das Samsung Galaxy S5 und das Oppo Find 7 offenbar ebenbürtig: Wie Ubergizmo berichtet, werden beide Smartphones mit dem Qualcomm Snapdragon 801 Quadcore ausgestattet sein. Das Find 7 soll darüber hinaus über ein Quad HD Display mit einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln verfügen.

Auch wenn Samsung weltweit viele Märkte bestimmt, könnte das Find 7 auf dem chinesischen Markt in der Tat ein harter Konkurrent für den koreanischen Technikkonzern werden. Das Oppo find 7 soll am 19. März in Peking offiziell vorgestellt werden. Spätestens dann dürfte klar werden, ob es wirklich das frisch vorgestellte Top-Modell von Samsung in den Schatten stellt.

Weitere Artikel zum Thema
Oppo Find 9: Gele­ak­tes Bild zeigt das Phablet
Michael Keller2
Supergeil !37Das Oppo Find 9 ist augenscheinlich ein edel wirkendes Phablet
Bild vom mutmaßlichen Oppo Find 9 geleakt: Einer Abbildung zufolge gleicht das Design des Top-Smartphones dem des Vorgängers Find 7.
Galaxy Note 8, S5 und A5 (2016): Samsung stopft BlueBorne-Sicher­heits­lücke
Guido Karsten2
Auch das Galaxy S5 erhält den Schutz gegen BlueBorne
BlueBorne-Schutz für das Galaxy Note 8 und Co.: Um Smartphones vor der bedrohlichen Sicherheitslücke zu schützen, verteilt Samsung kleinere Updates.
Galaxy S9: Samsungs Chip für künst­li­che Intel­li­genz soll sich verspä­ten
Christoph Lübben3
Die Optik des Galaxy S8 (Bild) hat Samsung wohl größtenteils für das Galaxy S9 übernommen
Samsung arbeitet an einem Chip für künstliche Intelligenz. Womöglich wird dieser nicht im Galaxy S9 verbaut, da er angeblich zu spät fertig wurde.