Telltale: Auf Game of Thrones folgt ein Minecraft-Spiel

Telltale Games und Mojang arbeiten gemeinsam an einem neuen Minecraft-Spiel
Telltale Games und Mojang arbeiten gemeinsam an einem neuen Minecraft-Spiel(© 2014 CURVED)

Telltale hatte bereits in den vergangenen Tagen angedeutet, dass eine große Ankündigung für 2015 ansteht – und nun ist die Katze aus dem Sack: Die Macher der Adventure-Games zu The Walking Dead und Game of Thrones kooperieren mit Mojang, dem Studio hinter dem Erfolgsspiel Minecraft. Aus der Zusammenarbeit soll 2015 ein neues Minecraft-Spiel hervorgehen.

"Minecraft – Story Mode" soll der neue Titel lauten – und irgendwie verraten beide Studios in ihrer Pressemitteilung nicht so richtig, was sich dahinter verbergen soll. Klar ist, dass es sich um ein Spiel handeln wird, das in der Klötzchen-Welt des Kult-Games von Mojang angesiedelt ist. Außerdem soll es wohl vom selben erzählerischen Stil geprägt sein, der auch die bisherigen Titel von Telltale ausmacht, und in mehreren Episoden veröffentlicht werden.

Mini-Spiel zur Ankündigung

Der erste Teil von "Minecraft – Story Mode" werde laut beider Studios "irgendwann in 2015" für PC, Mac, iOS, Android und Xbox sowie PlayStation-Konsolen erscheinen. Angesichts der Tatsache, dass die älteren Modelle Xbox 360 und PlayStation 3 immer noch deutlich weiter verbreitet sind als die neueren Konsolen PS4 und Xbox One, dürften damit beide Generationen gemeint sein. Dafür spricht ebenfalls, dass ein Spiel, das für iOS und Android erscheint, vermutlich ohne Probleme auch auf den älteren Konsolen laufen sollte.

Besonders witzig ist die Idee von Mojang, die Ankündigung des neuen Minecraft-Spiels in ein eigenes kleines Game zu verpacken. "Info Quest II" lautet der Name des Mini-Abenteuers, in dem Ihr auf "einen wilden Mojangsta" trefft, der Euch in ein Gespräch verwickelt. Im Verlauf dieser Unterhaltung dürft Ihr nun zwischen verschiedenen Fragen und Antworten wählen und könnt so spielerisch mehr über "Minecraft – Story Mode" erfahren.


Weitere Artikel zum Thema
WhatsApp für iOS erlaubt schon bald Teilen von bis zu 30 Bildern auf einmal
Michael Keller
WhatsApp für iOS soll in naher Zukunft ein Update erhalten
WhatsApp für iOS soll bald ein praktisches Feature erhalten: Künftig könnt Ihr offenbar mit der App bis zu 30 Bilder auf einmal verschicken.
Nintendo Switch: Die Liste der zusätz­li­chen Kosten wird immer länger
Stefanie Enge
Die Nintendo Switch bringt viele Kosten mit sich und ist dadurch eigentlich genauso teuer wie die technisch überlegenen Konsolen von Sony und Microsoft
Die Nintendo Switch kostet etwa 330 Euro – doch da kommen noch einige Kosten obendrauf, bis Ihr komfortabel losspielen könnt.
Xperia Z3 Plus: Sony veröf­fent­licht Android Nougat-Update
Das Sony Xperia Z3 Plus ist im Juni 2015 auf den Markt gekommen
Sony ist nicht zu bremsen: Nur einen Tag nach dem Rollout für das Xperia Z5 soll das Android Nougat-Update auch für das Xperia Z3 Plus unterwegs sein.