"The Continental": TV-Serie aus "John Wick"-Universum ist bestätigt

Keau Reeves wird wohl als John Wick in "The Continental" zu sehen sein
Keau Reeves wird wohl als John Wick in "The Continental" zu sehen sein(© 2018 picture alliance/AP Photo)

Die "John Wick"-Reihe hat Keanu Reeves' Karriere wiederbelebt und erfreut sich bei Kinogängern großer Beliebtheit. Fans der Filme dürfen sich freuen: Den ersten beiden Teilen wird 2019 ein dritter folgen und nun steht fest, dass es auch eine Serie geben wird, die im "John Wick"-Universum spielt.

Das hat der amerikanische Pay-TV-Sender Starz verkündet, der die Serie laut Deadline gemeinsam mit Lionsgate TV produzieren wird. Die "John Wick"-Adaption wird "The Continental" heißen und dementsprechend das gleichnamige Hotel in den Mittelpunkt stellen, das in den Filmen als Zufluchtsort für Auftragskiller dient.

Keanu Reeves soll mitspielen

Keanu Reeves, der in den Filmen den Auftragskiller John Wick spielt, beteiligt sich als Executive Producer an "The Continental".  Wahrscheinlich sehen wir ihn aber zumindest kurz auch als Schauspieler in der Serie. Das deutete jedenfalls Starz-Programmchef Carmi Zlotnik an: "Sie können davon ausgehen, ihn irgendwann in der Serie zu sehen". Allerdings schränkte CEO Chris Albrecht ein: "Es ist unklar, wie Keanus Rolle aussehen wird, aber die Serie ist mit Sicherheit nicht darauf ausgelegt, dass er die Hauptrolle spielen wird."

Statt die Abenteuer von John Wick fortzusetzen, wird sich "The Continental" auf die Vorgänge in dem Hotel konzentrieren, nach dem der Spin-off benannt ist: "Die Serie und die Filme existieren Seite an Seite", so Albrecht, der den Zuschauern ein Erlebnis verspricht, das "wirklich anders als andere im Fernsehen" ist. Außerdem garantiert er fesselnde "Kampfsequenzen und Schießereien zwischen professionellen Auftragskillern und ihren Zielpersonen, die Fans vom John-Wick-Franchise erwarten". Einen Ausstrahlungstermin hat die Serie noch nicht.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei P20 Pro räumt Auszeich­nung für Kamera ab
Francis Lido7
Mit der Triple-Kamera des P20 Pro hat Huawei offenbar alles richtig gemacht
Das Huawei P20 Pro erhält die nächste Auszeichnung für seine Triple-Kamera. Dieses Mal von der Technical Image Press Association (TIPA).
Nintendo Labo: Entwick­ler spre­chen über die Hinter­gründe des Papp-Zube­hörs
Christoph Lübben
Nintendo Labo hat wohl einen anderen Weg eingeschlagen, als Nintendo zunächst dachte
Nintendo Labo war wohl nicht von Anfang an als lehrreiches Papp-Zubehör geplant. Einer der Verantwortlichen beschreibt den Weg des Produktes.
Top Ten: Das sind die besten Marvel-Filme aller Zeiten
Markus Fiedler1
Haben sich die Guradians in unserer Top Ten platziert?
40 (!) Marvel-Filme wurden bereits produziert. Viele sind sehr gut geworden, einige überzeugten weniger. Hier kommt unsere Bestenliste.