The Dark Knight Rises für iOS und Android – die Fledermaus ist zurück

Pünktlich zum deutschen Kinostart des abschließenden Teils der Batman-Trilogie hat Gameloft das Spiel zum Film The Dark Knight Rises für iOS und Android veröffentlicht. Viel ist passiert in den letzten acht Jahren. Nach dem traurigen Ende von The Dark Knight zog sich Batman alias Bruce Wayne vollständig aus der Öffentlichkeit zurück auf sein Anwesenen Wayne Manor. Doch das Böse schläft nicht, schon gar nicht in Gotham City. In The Dark Knight Rises manifestiert es sich in dem Schurken Bane, der die Herrschaft über Gotham City an sich reißt. Acht Jahre nach den schicksalshaften Ereignissen aus The Dark Knight kehrt Batman zurück in die Öffentlichkeit, deutlich gealtert und gezeichnet, aber nach wie vor gewillt, für Gerechtigkeit zu sorgen.

Spielspaß steht im Mittelpunkt

Während der Kino-Blockbuster von Christopher Nolan eher erdrückend, düster und sozialkritisch ist, steht bei Gamelofts mobiler Spiele-Version von The Dark Knight Rises natürlich der Spielspaß im Mittelpunkt. Dennoch ist es dem französischen Entwickler-Studio gelungen, die düsteren Kulissen des Films auch für das Spiel einzufangen. Natürlich sind auch die Hauptcharaktere aus dem Film im Game mit von der Partie – Catwoman, Lucius Lux und Commissioner Gordon. Batmans Widersacher in The Dark Knight Rises ist Bane, ein Schurke der übelsten Sorte. Er versucht, Batmans Vermächtnis Stück für Stück zu zerstören.

Die Aufgabe von Bruce Wayne/Batman ist es, Gotham City zu retten. Das geschieht in dutzende Missionen, für die das Spieler in die Rolle des Superhelden schlüpft. In dieser Rolle sieht man sich mit Geiselnahmen, Entschärfungskommandos, Gefängnisausbrüchen und Verfolgungen konfrontiert, bei denen man die Nerven bewahren muss. Eine Vielzahl an Kampftricks, verstärkt durch filmische Effekte schafft ein fesselndes Kampfsystem, das den Spieler in der Rolle als Batman mitten hinein ins Geschehen versetzt und ein epischen Spielerlebnis garantiert. Zusätzlich zu den Missionen, die es zu erledigen gilt, gibt es eine Reihe an Zufalls-Events, die man natürlich auch meistern muss. Außerdem sind quer über die Stadt verteilt Objekte versteckt, die dem Spieler Upgrades und neue Kampffertigkeiten bescheren.

Mehrere Wege führen zum Ziel

Um alle Aufgaben erfolgreich zu absolvieren steht Batman ein riesiges Arsenal an Waffen und Werkzeugen zur Verfügung, mit dem er die Gegner ausschalten kann. So entstehen unendlich viele Möglichkeiten, um ans Ziel zu kommen und Gotham City vor dem Bösen in Form von Bane zu retten. Auch diverse Fahrzeuge, die man aus den Filmen kennt, sich bei Gamelofts Spiele-Adaption von The Dark Knight Rises mit an Bord. Gameloft ist es wieder einmal gelungen, ein grafisch anspruchsvolles Spiel auf die Beine zu stellen, das sich stark an der Verfilmung orientiert, dem Spieler jedoch trotzdem seine Freiheiten lässt, um Gotham City zu erkunden. The Dark Knight Rises ist für €5,49 im Google Play Store sowie in Apples App Store erhältlich.

Bildquelle: Google Play Store / Gameloft