"The Grand Tour Game": Amazon kündigt Spiel zur Autoserie an

Wolltet ihr schon einmal in die Haut der "The Grand Tour"-Moderatoren Richard Hammond, Jeremy Clarkson und James May schlüpfen? Amazon bietet euch mit "The Grand Tour Game" bald diese Möglichkeit. In dem Rennspiel geht es offenbar aber nicht nur darum, mit einem Fahrzeug auf Rundenstrecken unterwegs zu sein. Der Titel soll sich stark an der Serie orientieren.

In dem kommenden Spiel der Amazon Game Studios sollt ihr die Möglichkeit bekommen, die Szenen aus der Serie nachzuspielen. Dabei schickt euch das Spiel offenbar rund um den Globus an die Drehorte von "The Grand Tour". Der Versandhausriese bezeichnet das Game als spielbare Sendung – und das wohl nicht ohne Grund: Während die dritte Staffel der Serie läuft, sollt ihr jeden Freitag neue Fahrzeuge und Strecken erhalten, die auf dem Inhalt der aktuellsten Folge basieren.

Neue Inhalte nicht kostenlos

Allerdings sind die kontinuierlich neuen Inhalte wohl nicht kostenlos und müssen von euch erworben werden. Es sei allerdings ein Season Pass geplant, mit dem ihr alle zur dritten Staffel von "The Grand Tour" passenden Inhalte bekommt, sobald sie verfügbar sind. Dem Ankündigungs-Trailer zufolge, den ihr oberhalb des Artikels findet, präsentiert sich das Spiel in einer hübschen Optik. Mit kommenden Rennspielen wie "Forza Horizon 4" kann der Titel grafisch anscheinend aber nicht mithalten.

"The Grand Tour Game" soll neben Inhalten aus der dritten Staffel auch Herausforderungen aus Staffel 1 und 2 enthalten. Zudem wird es einen Multiplayer-Modus geben, sodass ihr via Splitscreen mit bis zu vier Spielern zocken könnt. Der Renntitel wird für die PlayStation 4 und Xbox One erscheinen – ein Veröffentlichungstermin ist bislang noch nicht bekannt. Die zweite Staffel von "The Grand Tour" startete im Dezember 2017, die dritte Season könnte also Ende 2018 kommen – und mit ihr dann vermutlich auch das Spiel zur Serie.


Weitere Artikel zum Thema
PSN Sale im März: Diese PS4-Games sind nur noch wenige Tage güns­ti­ger
Guido Karsten
Passend zur Corona-Krise gibt es im März 2020 noch massenhaft günstige PS4-Spiele
PS4-Gamer aufgepasst: Corona hält die Welt in Atem, aber Sony will helfen. Dank Mega-März-Sale gibt es im PSN noch einige Tage PS4-Spiele billiger.
PSN und Xbox Live lang­sa­mer: Dros­se­lung wegen Coro­na­vi­rus
Francis Lido
Sony drosselt den Online-Dienst für die PlayStation 4
PSN und Xbox Live werden langsamer. Grund für die Drosselung ist das Social Distancing infolge der Coronavirus-Pandemie.
PS5-Release-Termin könnte fest­ste­hen – Vorbe­stel­lung ab diesem Tag?
Guido Karsten
UPDATEHer damit7PlayStation 5 Controller
Der PS5 Release soll Ende des Jahres erfolgen. Ein neuer Leak könnte nun aber den exakten Starttermin für Vorbestellungen herausgefunden haben.