Toshiba Encore 2: Neue Windows 8.1-Tablets erschienen

Das Toshiba Encore 2 ist ein Mittelklasse-Tablet mit Windows 8.1
Das Toshiba Encore 2 ist ein Mittelklasse-Tablet mit Windows 8.1(© 2014 Toshiba)

Die Tablets Encore 2 von Toshiba mit 8 Zoll und 10,1 Zoll großen Touchscreens sind ab sofort im Handel erhältlich. Das kleine Modell soll 249 Euro kosten, während die große Version einen Einführungspreis von 349 Euro erhält.

Keinen Unterschied gibt es hingegen bei der Auflösung: Beide Versionen bieten ein Display, das mit 1280 x 800 Pixeln auflöst, berichtet ZDNet. Das 8-Zoll-Modell wird vom Atom-CPU Z3735F angetrieben, während im 10,1-Zoll-Modell der Intel Atom Z3735G verbaut ist. Beide Prozessoren besitzen vier Kerne, die mit 1,33 GHz getaktet sind.

Microsoft Office 365-Abonnement inklusive

Das 8-Zoll-Modell des Toshiba Encore 2 besitzt nur 1 GB Arbeitsspeicher, das 10,1-Zoll-Modell immerhin 2 GB. Der interne Speicher beträgt bei beiden Varianten 32 GB, die per MicroSD-Karte um bis zu 128 GB erweitert werden können. Die Hauptkamera löst mit 5 MP auf, während die Frontkamera eine Auflösung von 1,2 MP bietet. Als Verbindungsmöglichkeiten stehen Euch Bluetooth 4.0 und WLAN zur Verfügung; außerdem stehen ein Micro-USB- und ein Mini-HDMI-Port bereit.

Das kleinere Modell des Toshiba Encore 2 ist 385 Gramm schwer, während die größere Version 550 Gramm auf die Waage bringt. Der Akku soll in beiden Modellen laut Toshiba im Betrieb etwa 8,5 Stunden durchhalten. Beim Kauf eines Encore 2 erhaltet Ihr zudem ein Abo für Microsoft Office 365, das 12 Monate gültig ist. Auch ein Konto beim Microsoft Cloud Service OneDrive mit 1 TB Speicherplatz für ein Jahr ist inbegriffen.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8: Pinke Farb­va­ri­ante demnächst auch in Europa erhlt­lich
Guido Karsten4
Die neue Variante des Galaxy S8 bringt etwas mehr Farbe in das Samsung-Angebot
Die von Samsung angebotene Farbauswahl zum Galaxy S8 war bislang nicht unbedingt schillernd. Das soll sich aber bald ändern.
iOS 11: Apple erlaubt über mobile Daten Down­loads von größe­ren Apps
Christoph Lübben
Ihr könnt auf Eurem iPhone ab sofort Apps bis 150 MB Dateigröße auch ohne WLAN herunterladen
Apple erlaubt Euch nun, auch größere Apps ohne WLAN aus dem App Store herunterzuladen. Das Limit ist aber immer noch vergleichsweise niedrig.
"Termi­na­tor 6": Arnold Schwar­ze­neg­ger und Linda Hamil­ton wieder mit dabei
Guido Karsten3
Das Outfit des T-800 ist unverkennbar
Die Dreharbeiten für den sechsten "Terminator"-Film sollen 2018 starten. Nun ist klar: Auch zwei der größten Stars der Filmreihe sind wieder an Bord.