Trailer zu "Detective Pikachu": Kult-Pokémon bekommt eine Stimme

Der erste Trailer zu "Pokémon Detective Pikachu" (Deutscher Titel: "Pokémon Meisterdetektiv Pikachu") ist da: Warner Bros. gewährt einen ersten Einblick in das kommende Abenteuer des wohl bekanntesten Pokémon. Das zierliche gelbe Monster bekommt eine Stimme – und die könnte prominenter kaum sein.

In dem Film verschwindet der renommierte Privatdetektiv Harry Goodman. Sein Sohn Tim macht sich auf die Suche nach ihm und trifft auf einen ehemaligen Partner seines Vaters: Pikachu. Während für andere aus dem Mund des Pokémon nur "Pika-pi, Pikachu" kommt, kann Tim (Justice Smith) den gelben Wollknäuel tatsächlich verstehen.

Ryan Reynolds als Pikachu

Im Original leiht "Deadpool"-Star Ryan Reynolds dem Pokémon seine Stimme. Für die deutsche Fassung springt dessen Synchronsprecher Dennis Schmidt-Foß ein. Eine starke Besetzung: Der Trailer lässt bereits durchblicken, dass Pikachu nicht auf den Mund gefallen ist. Es handelt sich wohl sogar um ein schlagfertiges sowie freches Tierchen. Wer einst das Abenteuerspiel "Meisterdetektiv Pikachu" auf der Nintendo 3DS gezockt hat, wird zudem bereits festgestellt haben: Der Film orientiert sich inhaltlich an dem Titel.

Die Filmemacher versprechen in "Pokémon Detective Pikachu" hyperrealistische Live-Action und Begegnungen mit diversen Monstern aus dem Pokémon-Universum. Es handelt sich offenbar um den ersten Film des Franchise, der mit realen Schauspielern besetzt ist – alle anderen Kinoproduktionen waren bislang Anime. "Pokémon Meisterdetektiv Pikachu" startet im Mai 2019 in den Kinos.


Weitere Artikel zum Thema
Rocco will Rosi­nen: Papa­gei nutzt Alexa für Amazon-Bestel­lun­gen
Francis Lido
Mit Alexa und einem Echo-Lautsprecher können offenbar auch Papageien bei Amazon einkaufen
Ein Papagei hat sich mit Alexa angefreundet: Mithilfe der Sprachassistentin kauft Rocco regelmäßig bei Amazon ein.
"Anno 1602": Stra­te­gie-Klas­si­ker ist aktu­ell kosten­los
Lars Wertgen
"Anno 1800" ist ein Nachfolger des legendären "Anno 1602"
Zurück ins Jahr 1998 und noch viel weiter: Im epischen Spieleklassiker "Anno 1602" geht es für kurze Zeit kostenlos zurück in die Neuzeit.
Viral-Hit: So geht ein YouTu­ber gegen Paket­diebe vor
Francis Lido
Glitter-Bomb-Rober
Mark Rober hat eine unangenehme Überraschung für Paketdiebe ausgetüftelt: In einer HomePod-Verpackung versteckte der YouTuber eine Glitter-Bombe.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.