Tutorial: Untethered Jailbreak mit Absinthe 2.0.4

Das Jailbreak Tool Absinthe hat ein weiteres Update auf Version 2.0.4 bekommen, mit dem nun auch das iPad 2,4 unterstützt wird. Damit können jetzt – mit Ausnahme von Apple TV3 alle iOS Geräte mit einem Jailbreak versehen werden, der dem Nutzer zahlreiche Türen und Tore öffnen für individuelle Anpassungen und Apps, die nicht aus dem offiziellen App Store stammen.

Voraussetzung für einen Jailbreak mit Absinthe 2.0.4 ist, dass auf dem entsprechenden Gerät iOS 5.1.1 installiert ist. Außerdem benötigt man natürlich das Jailbreak Tool selbst, Absinthe 2.0.4 gibt es für Windows, Mac und Linux kostenlos zum Download (siehe unten). Außerdem wird empfohlen, vor dem Jailbreak auf jeden Fall ein Backup zu erstellen. Die Entwickler von Absinthe raten auch dazu, iOS 5.1.1 frisch zu installieren – das Backup sollte noch nicht eingespielt werden. Alternativ kann man auch einfach alle Daten löschen. Dazu geht man unter „Einstellungen“ auf „Zurücksetzen“ und dann auf „Löschen aller Inhalte und Einstellungen“.

"Jailbreaken" mittlerweile recht simpel geworden

Sind die Vorbereitungen getroffen, kann man sich an den eigentlichen Jailbreak machen. Der Vorgang ist recht einfach und erfordert nicht einmal übermäßig viel Zeit. Man verbindet zunächst das iOS Device, das man jailbreaken möchte mit dem Rechner. Ist das durch das Erstellen des Backups bereits der Fall, schließt man als erstes iTunes. Dann öffnet man Absinthe 2.0.4. In dem jetzt geöffneten Fenster klickt man auf „Jailbreak“ , der Vorgang startet und alles was man jetzt noch braucht, ist ein klein wenig Geduld. Der Jailbreak läuft selbständig ab.

Der Jailbreak-Vorgang dauert rund 10 Minuten, das Gerät wird während dieser Zeit zweimal neu gestartet. Ist das Jailbreaken abgeschlossen, findet man auf dem Homescreen ein Cydia Icon. Klickt man dieses Icon an und startet Cydia zum ersten Mal wird zunächst das Dateisystem eingerichtet – das geht ebenfalls vollständig automatisch, Cydia schließt nach Beenden des Vorgangs auch selbständig. Nun kann man auch das zuvor erstellte Backup über iTunes wieder einspielen, falls man das möchte.

Englischsprachige Erklärung des Vorgangs (Quelle: greenpois0n.com)

Der untethered Jailbreak unter iOS 5.1.1 ist also wirklich einfach. Dennoch sollte man sich im Vorfeld gut überlegen, ob man einen Jailbreak durchführt oder nicht, denn mit dem Jailbreak erlischt auch die Garantie. Es wird also nur erfahrenen Nutzern empfohlen.

Absinthe 2.0.4 herunterladen

Download Absinthe 2.0.4 für Windows

Download Absinthe 2.0.4 für Mac OS X

Download Absinthe 2.0.4 für Linux