UhrArt bringt Apple Watch-Ziffernblatt auf Android Wear

Peinlich !27
Das Pear-Watchface von UhrArt erinnert an die Apple Watch
Das Pear-Watchface von UhrArt erinnert an die Apple Watch(© 2014 UhrArt)

Mit der kostenlosen App WearFaces von der deutschen Firma UhrArt könnt Ihr das Design von Android Wear frei nach den eigenen Vorstellungen gestalten – und so zum Beispiel das Ziffernblatt der LG G Watch oder der Motorola Moto 360 auf Wunsch auch wie das der Apple Watch aussehen lassen.

Mit seiner App liefert UhrArt auch gleich ein paar Vorschläge mit, wie das Ziffernblatt von Android Wear gestaltet werden kann. Eines der sogenannten Watchfaces gleicht nicht zufällig dem Design der Apple Watch, die am 9. September 2014 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde und die Anfang 2015 erscheinen soll.

PEAR statt Apple

Den direkten Bezug zu Apple stellt UhrArt in der Vorstellung seiner Android-Anwendung zwar nicht her; in dem ironischen Text zu dem Watchface namens "PEARL" wird aber überdeutlich, um wen es eigentlich geht. "Da gibt es dieses große Unternehmen, nennen wir es PEAR Industries, die 2015 dieses großartige neue Produkt veröffentlichen werden", steht es auf der UhrArt-Webseite: "Sie sagen immer, wie cool und innovativ sie sind. Deshalb habe ich entschieden, dass es schön wäre, wenn wir den Fans dieses Unternehmens zeigen können, wie cool und glänzend unsere Produkte sein können." AndroidAuthority bemerkt dazu, dass es zwar nicht ihr eigener Stil sei, aber dennoch schön zu sehen, dass es mit Android Wear die Freiheit gibt, so etwas zu tun.


Weitere Artikel zum Thema
Die iOS 11 Public Beta steht für iPhone und iPad zum Down­load bereit
Jan Johannsen2
iOS 11 bringt unter anderem ein neu gestaltetes Kontrollzentrum mit.
Apple hat die Public Beta von iOS 11 zum Download freigegeben. Damit können jetzt alle das neue Betriebssystem ausprobieren – auf eigene Gefahr.
Offi­zi­ell bestä­tigt: Super Nintendo Clas­sic Edition kommt – mit neuem Spiel
Marco Engelien4
UPDATEHer damit !7Die europäische "Super Nintendo"-Version sah anders aus als das US-Pendant.
Nintendo hat die Super Nintendo Classic Edition bestätigt. Die Retro-Konsole kommt im September mit einem bisher unveröffentlichten Spiel.
Erste ARKit-Apps zeigen: Apple ist bei Augmen­ted Reality weiter als Google
Guido Karsten3
Her damit !6Mit den passenden AR-Apps löst das iPhone in Zukunft den Zollstock ab
Mit iOS 11 erhalten iPhone-Nutzer die Möglichkeit, ARKit-Apps auszuführen. Erste Previews davon machen schon jetzt einen praktischen Eindruck.