Ungeöffnetes "Super Mario"-Spiel für NES erzielt Rekordsumme

Bis "Super Mario Odyssey" 100.000 Dollar wert ist, dürfte es noch eine ganze Weile lang dauern.
Bis "Super Mario Odyssey" 100.000 Dollar wert ist, dürfte es noch eine ganze Weile lang dauern.(© 2017 Nintendo)

Die "Super Mario"-Reihe zählt ohne Frage zu den kultigsten Spieleserien der Gaming-Geschichte. Der erste Teil hat bei einer Versteigerung nun einen Weltrekord aufgestellt: Eine Gruppe von Sammlern hat für ein Original-Exemplar des NES-Spiels aus dem Jahr 1985 ganze 100.150 US-Dollar bezahlt.

Das zuständige Auktionshaus Heritage Auctions vermeldet, dass es sich dabei um den höchsten Verkaufspreis für ein Spiel handelt, dessen Zustand professionell bewertet wurde. Das Exemplar von "Super Mario Bros." befindet sich in nahezu einwandfreiem Zustand ("Near Mint") und stammt offenbar aus einer Test-Charge, die Nintendo 1985 exklusiv in New York und Los Angeles verkauft hat. Laut der Pressemitteilung handle es sich um das einzige bekannte, mit einem Sticker versiegelte Exemplar.

Super Mario auf den Spuren von Superman

Kenneth Thrower, der für das Unternehmen arbeitet, welches das Spiel zertifiziert hat (Wata Games), erklärt: "Durch Sticker versiegelte NES-Spiele sind nicht nur allesamt extrem selten. Dadurch, dass sie nicht mit Schrumpffolie versiegelt sind, weisen sie nach 30 Jahren auch extreme Abnutzungserscheinungen auf." Das verkaufte "Super Mario Bros."-Exemplar stelle in dieser Hinsicht eine absolute Besonderheit dar.

Unter den Käufern befindet sich auch der stellvertretende Vorsitzende von Heritage Auctions, Jim Halperin. Außerdem unter anderem mit dabei: Zac Gieg, der Besitzer von Just Press Play Video Games, und der Münzen- und Videospielsammler Rich Lecce. Gieg vergleicht das Sammlerstück mit der ebenfalls enorm wertvollen ersten Ausgabe der Action Comics: "Das ist der erste Videospiele-Auftritt von Superman."


Weitere Artikel zum Thema
"Doom" für Android, iOS und Switch erschie­nen – und das Inter­net lacht
Christoph Lübben
UPDATE"Doom" gibt es nun auch für Android und iOS
"Doom" gibt es ab sofort für Android, iOS und Nintendo Switch. Eine Login-Aufforderung nervt aber einige Nutzer, während sie andere amüsiert.
Nintendo Switch Lite ist offi­zi­ell: Das kann der Mini-Able­ger
Christoph Lübben
UPDATEWeg damit !7Die Nintendo Switch Lite erscheint in den Farben Gelb, Grau und Türkis
Jetzt also doch: Die Nintendo Switch Lite wurde offiziell angekündigt. Der Handheld ist kleiner als die Hybrid-Konsole – und bietet weniger Features.
Nintendo Switch Mini aufge­taucht: Eine Konsole in Handy-Größe?
Michael Keller
Nintendo Switch: Mini-Version soll ohne Joy-Cons auskommen (Bild: Original)
Ein Ableger oder ein Nachfolger: Gleich mehrere Bilder sollen die Nintendo Switch Mini zeigen. Die kleine Konsole kommt demnach ohne Joy-Cons aus.