Untethered iOS 6 Jailbreak-Tool evasi0n veröffentlicht

Das lange Warten hat ein Ende! Gestern Abend wurde wie erwartet das Jailbreak-Tool evasi0n veröffentlicht, das den untethered Jailbreak von iOS Devices mit iOS 6 und iOS 6.1 ermöglicht. Damit kann erstmals auch ein Jailbreak auf dem iPhone 5 und dem iPad 4 sowie dem iPad mini durchgeführt werden.

Großer Ansturm auf Jailbreak-Tool

In den letzten Tagen und Wochen hat das neu gegründete Entwickler-Team evad3rs große Fortschritte erzielt und nach dem Release von iOS 6.1 durch Apple jetzt auch das Tool für den Jailbreak veröffentlicht. Wie pod2g via Twitter verkündete erfreut sich evasi0n bereits jetzt großer Beliebtheit, innerhalb kürzester Zeit gab es über 270.000 Downloads. Auf der evasi0n-Website kann das Jailbreak-Tool heruntergeladen werden.

Erster untethered Jailbreak für iPhone 5, iPad 4 und iPad mini

Mit evasi0n kann der Jailbreak auf dem iPhone 3GS, dem iPhone 4 und 4S sowie dem iPhone 5, auf dem iPad 1 bis iPad 4 und iPad mini sowie auf dem iPod touch der vierten und fünften Generation durchgeführt werden. Auch mit der Set Top-Box Apple TV 2 funktioniert das Jailbreak-Tool. Anders als beim tethered Jailbreak muss der untethered Jailbreak nur einmal statt bei jedem Neustart des Geräts durchgeführt werden.

Das Jailbreak-Tool evasi0n ist mit allen Geräten kompatibel, auf denen iOS 6 oder iOS 6.1 läuft - auch mit dem iPhone 5. (Bild: evasi0n.com)

Schwierigkeiten beim Jailbreak

So ganz reibungslos scheint jedoch noch nicht alles zu laufen. Nutzerberichten zufolge funktioniert die Wetter App von iOS nach dem Jailbreak mit evasi0n nicht mehr. Außerdem kann es vorkommen, dass sich das Gerät während der Installation aufhängt. In diesem Fall muss ein Reboot durchgeführt werden, durch gleichzeitiges Drücken des Home Buttons und der Ein/Aus-Taste für ca. zehn Sekunden, so lange bis das iOS-Gerät neu startet. Dann kann man einen weiteren Jailbreak-Versuch wagen.

Nach Angaben des evad3rs Teams wird bereits an der Behebung der Probleme gearbeitet. Außerdem gibt es derzeit noch Schwierigkeiten mit dem alternativen App Store Cydia, der dem momentanen Ansturm wohl einfach nicht gewachsen ist. Dieses Problem sollte sich jedoch von selbst beheben, wenn der erste Ansturm vorüber ist.

Jailbreak befreit das iOS Device von Apples Ketten

Ein Jailbreak hebt die Beschränkungen auf, die Apple auf iOS Geräten einbaut. Dabei wird auch der alternative App Store Cydia installiert, in dem man Apps findet, die von Apple nicht für den App Store zugelassen werden. Der Jailbreak mit evasi0n lässt sich im Normalfall innerhalb von nur fünf Minuten durchführen. Man sollte zuvor jedoch ein Backup des kompletten Systems anfertigen und sicherstellen, dass mindestens iOS 6, besser noch iOS 6.1 auf dem iOS Gerät installiert ist.