Urbanears Lotsen: Neuer Bluetooth-WLAN-Lautsprecher mit AUX-Eingang

Der Urbanears Lotsen ist der kleinste Bluetooth-WLAN-Lautsprecher des schwedischen Herstellers.
Der Urbanears Lotsen ist der kleinste Bluetooth-WLAN-Lautsprecher des schwedischen Herstellers.(© 2018 Urbanears)

Bluetooth-Lautsprecher gibt es viele, aber nicht alle lassen sich wie der neue Urbanears Lotsen direkt per WLAN mit dem Internet verbinden – und noch weniger verfügen über einen AUX-Eingang, um etwa den alten Schallplattenspieler per Kabel anzuschließen.

Der Urbanears Lotsen ist der dritte und kleinste Bluetooth-WLAN-Lautsprecher des schwedischen Herstellers. Die anderen beiden, Bergen und Stammen, haben wir bereits getestet. Die kantige Form und der Gewebe-Überzug sind bei allen drei identisch. Das gilt auch für die zwei markanten Drehknöpfe oben auf dem Lautsprecher.

Spotify Connect, AirPlay und Chromecast

Eine App gibt es für den Urbanears Lotsen natürlich auch. Die ist notwendig, um den Lautsprecher mit einem WLAN zu verbinden, damit er direkt über Spotify Connect, AirPlay oder Chromecast Musik aus dem Internet streamen kann. Natürlich kann man ihn auch als klassischen Bluetooth-Lautsprecher mit dem Smartphone verbinden oder sogar ein Kabel an dem AUX-Eingang anschließen. So lässt sich der moderne Lautsprecher mit alten Abspielgeräten kombinieren.

Über die zwei Drehknöpfe kontrolliert man die Lautstärke und wählt die Musikquellen. Drückt man sie, startet und pausiert die Musikwiedergabe. Außerdem kann man wählen, ob der Lautsprecher "Solo" oder "Multi" arbeitet. Zusammen mit den anderen zwei Lautsprecher-Modellen von Urbanears kann man den Lotsen als Multiroom-System einrichten.

Preis und Verfügbarkeit

Der Urbanears Lotsen ist ab sofort in den gleichen sechs Farben wie die anderen beiden Lautsprecher des Herstellers erhältlich: Grau, Pink, Orange, Blau, Grün und Schwarz – nur das Urbanears aufregendere Namen für seine Farben hat. Die unverbindliche Preisempfehlung für den Lautsprecher liegt bei 199 Euro.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy A50s und A30s sind offi­zi­ell: Das können die Upgra­des
Michael Keller
Das Samsung Galaxy A50s bietet euch auf der Rückseite eine Dreifach-Kamera
Samsung hat zwei neue Mittelklasse-Smartphones vorgestellt: Das Galaxy A50s und das Galaxy A30s sind moderate Upgrades zu ihren Vorgängern.
iPhone 11: Hinweise auf Unter­stüt­zung des Apple Pencil mehren sich
Michael Keller
Bislang könnt ihr den Apple Pencil vor allem mit dem iPad Pro verwenden
Das iPhone 11 könnte ein besonderes Feature mitbringen: Angeblich unterstützt das Smartphone den Eingabestift Apple Pencil.
Fitness-Tracker-Schritt­zäh­ler unge­nau? Das könnt ihr dage­gen tun
Martin Haase
Euer Fitness-Tracker-Schrittzähler funktioniert nicht richtig? Das könnt ihr tun.
Ihr meint, euer Fitness-Tracker-Schrittzähler funktioniert nicht richtig? Das ist durchaus möglich! Wir erklären euch was ihr tun könnt.