Vernee Mars: Das nächste Götter-Smartphone soll im November erscheinen

Supergeil !18
Vernee Mars: Das erste Bild verrät noch keine Details.
Vernee Mars: Das erste Bild verrät noch keine Details.(© 2016 Vernee)

Vernee meint es ernst mit den alten europäischen Göttern und kündigt mit dem Vernee Mars sein viertes Smartphone an. Es soll im November erscheinen. Zur Ausstattung hält sich der Hersteller noch sehr bedeckt.

Auf Thor und Apollo folgt Mars. Der chinesische Smartphone-Hersteller Vernee bedient sich für die Namen weiterhin bei den Göttern der europäischen Sagenwelten.

Erst wenig Details zum Vernee Mars bekannt

Im November will Vernee das Mars auf den Markt bringen und hat bisher neben einem Foto, auf dem kaum Details des Designs zu erkennen sind, nur zwei Merkmale der Ausstattung bekannt gegeben: So soll in dem Smartphone mit dem P20 der neueste Chipsatz von Mediatek stecken, dessen acht Rechenkerne mit bis zu 2,3 Gigahertz getaktet sind. Im stünde darüber hinaus ein sechs Gigabyte großer Arbeitsspeicher zur Seite. Weitere Informationen wird Vernee sicherlich in den nächsten Monaten nach und nach bekannt geben.

Mit seiner Ausstattung scheint sich das Vernee Thor in der Premium-Mittelklasse anzusiedeln. Dort befindet sich auch ungefähr das Vernee Apollo von dem es mit dem Apollo Lite auch eine abgespeckte Version gibt. Das Vernee Thor ist das Einsteigermodell, das uns im Test mit einem sehr guten Preis-Leistung-Verhältnis überzeugt hat.


Weitere Artikel zum Thema
Jide Remix OS for Mobile macht Euer Android-Smart­phone zum PC
Marco Engelien
Steckt Ihr das Android-Telefon ins Dock, könnt Ihr am PC damit arbeiten.
Mit Remix OS for Mobile könnte Jide das schaffen, was Microsoft mit Continuum nicht ganz gelang: Das Smartphone per Dock in einen PC verwandeln.
Foto zeigt Galaxy S8 und S8 Plus mit "Soft Home Button"
Das geleakte Foto zeigt Galaxy S8 und S8 Plus im Größenvergleich
Die Leak-Welle zum Galaxy S8 reißt nicht ab: Ein neues Foto zeigt das Vorzeigemodell mit "Soft Home Button". Aber auch das Plus-Modell ist abgebildet.
Xperia XA erhält Sicher­heits­up­date für Januar
Guido Karsten
Das Xperia XA ist das Einsteigermodell in Sonys X-Lineup von 2016
Das Sony Xperia XA wird wieder ein Stück sicherer: Der Hersteller hat ein Sicherheitsupdate für sein Mittelklasse-Smartphone veröffentlicht.