Das Huawei Ascend P7 im Videotest

Das Ascend P7 von Huawei schickt sich an, eine günstige Alternative zu den Topmodellen anderer Hersteller zu werden. CURVED-Redakteur Amir Tamannai hat das Smartphone unter die Lupe genommen.

Das Ascend P7 ist das Flaggschiff im aktuellen Sortiment von Huawei. Klar, dass wir uns das  Smartphone  deshalb genauer angeschaut haben. Schon auf dem ersten Blick überzeugt es durch die elegante Bauweise – und einer Besonderheit: Mit gerade einmal 6,5 Millimetern ist das P7 das schlankste unter den aktuellen Topgeräten. Aber kann das Huawei-Gerät auch unter der Haube überzeugen? Amir hat nach der Premiere des Ascend P7 in Paris das Smartphone eine Weile getestet und verrät, wie gut es ist – und wo Huawei noch nachbessern muss.

In seinem ausführlichen Test zu diesem Video könnt Ihr alle Details zum Ascend P7 noch einmal nachlesen.

Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 3T und 3 erhal­ten Update auf Android Oreo
Guido Karsten
Das OnePlus 3T und 3 sind die ersten Smartphones des Herstellers mit Android Oreo
OnePlus hat sein erstes Update mit Android 8.0 Oreo fertiggestellt. Besitzer eines OnePlus 3 und OnePlus 3T sollten es bald herunterladen können.
Teslas Zusatz­akku für Smart­pho­nes sieht aus wie ein Super­char­ger
Guido Karsten1
Die Tesla Powerbank enthält eine Akkuzelle, wie sie auch in den Fahrzeugen des Herstellers verbaut ist
Als Spezialist für Energiespeicher hat Tesla nun passenderweise auch einen Zusatzakku für Smartphones im Angebot – mit micro-USB- und Lightning-Port.
Nokia 9 beim MWC 2018? HMD Global verspricht "gute Show"
Christoph Lübben9
Her damit !5So soll das Nokia 9 aussehen
Wird das Nokia 9 doch nicht mehr im Jahr 2017 vorgestellt? HMD Global könnte das Top-Gerät erst 2018 auf dem Mobile World Congress zeigen.