Diese App ist ein iPhone–Wecker mit Bacon–Duft

iBacon statt iBeacon: Was gibt es Schöneres, als von gebratenem Speck geweckt zu werden? Der US-Wurstwaren-Hersteller Oscar Meyer hat die passende iPhone-App entwickelt.

Dazu wird ein kleiner Zerstäuber an den Lightning-Anschluss Ihres iPhones angeschlossen. Über eine Bacon-App wird dann zum gewünschten Zeitpunkt der Aufweck-Vorgang eingeleitet - inklusive Brutzelsound und Speckgeruch in der Nase.

Allerdings könnt Ihr das Gerät nicht kaufen, sondern nur gewinnen. Denn wirklich ernst gemeint ist die Aktion natürlich nicht. Vielmehr ist sie ein Werbegag für den neuen Frühstücksbacon des Fleischfabrikanten, der seine Wurzeln übrigens in Deutschland hat. Von dem Speck-Zerstäuber sind laut Webseite nur wenige Exemplare verfügbar. Wer ein Gerät sein Eigen nennen will, muss sich also beeilen.


Weitere Artikel zum Thema
Mehr Privat­sphäre: So schützt Ihr Eure Daten auf dem Smart­phone
Stefanie Enge
Appbetreiber können Euch ausspionieren
Viele Apps unter Android spähen Eure Daten aus, ohne dass Ihr es bemerkt. So könnt Ihr Euch davor schützen.
Galaxy S7: Kosten­lo­ses Game-Pack nur noch im Januar verfüg­bar
Naja !10Galaxy S7-Besitzer erhalten nur noch bis Ende Januar 2017 Vorteile durch das Game-Pack
Zocker-Vorteile mit Samsung: Bis Ende Januar 2017 können Besitzer des Galaxy S7 mit dem Game-Pack Gratis-Inhalte in 14 Spielen abstauben.
WhatsApp: die besten Tipps und Tricks für iPhone und Android
Jan Johannsen6
UPDATENaja !304So kann Euer WhatsApp mehr
Mit diesen Tipps und Tricks für iPhone und Android kann WhatsApp noch mehr.