"Game of Thrones": Tierische Interpretation des Intros

Die Ausstrahlung der vierten Staffel von "Game of Thrones" hat gerade begonnen, prompt tauchen im Netz auch schon Parodien und Remixe auf. Eine davon ist einfach tierisch: In diesem Video "singen", meckern oder blöken Ziegen – und ein Schaf – die Titelmelodie des Westeros-Epos, das aus der Feder George R. R. Martins stammt. Dazu passend wurde auch der Schriftzug der Serie in "Game of Goat" geändert.

Der spanische Comedy-Kanal Marca Blanca veröffentlicht seit vier Monaten lustige Video-Zusammenschnitte, teils auf Spanisch, teils auf Englisch. "Game of Goats" könnte der bislang größte Erfolg des YoutTube-Kanals werden: Innerhalb eines Tages erzielte das Video mehr als 300.000 Aufrufe.


Weitere Artikel zum Thema
Zwei­ter Trai­ler zu "Spider­man: Home­co­ming" veröf­fent­licht
1
In "Spiderman Homecoming" ist Schiffbruch ein Thema
Die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft ist zurück: Im zweiten Trailer zu "Spiderman: Homecoming" sehen wir viel Action – und Iron Man in Aktion.
Das HTC U Ultra im ausführ­li­chen Test [mit Video]
Jan Johannsen28
UPDATEHer damit !85Das HTC U Ultra verfügt über ein zweites Display.
Das HTC U Ultra verfügt über ein zweites Display, das Euch nebenher mit Infos versorgen und so die Bedienung erleichtern soll. Braucht man das?
Fargo: Trai­ler zu Staf­fel 3 ist da
Ewan McGregor als Emmit Stussy in der dritten Staffel von Fargo
Die dritte Staffel von Fargo startet ab dem 19. April in den USA. Im Trailer ist auch Ewan McGregor zu sehen, der in eine Doppelrolle schlüpft.