Huawei MediaPad X1 7.0 im CURVED-Testfazit-Video

Huawei hat sich mit dem MediaPad X1 7.0 wirklich viel Zeit gelassen. Seit der Vorstellung auf der MWC im Februar 2014 sind mittlerweile sechs Monate verstrichen, und erst jetzt erscheint das schicke Tablet auf dem deutschen Markt. Wir haben das MediaPad X1 eingehend getestet und ziehen jetzt ein Fazit. 

Auf den ersten Blick scheint das MediaPad X1 7.0 von Huawei ein würdiger Herausforderer für Apples iPad mini zu sein. Das Design ist ansprechend, und auch die Haptik spricht die den verwöhnten Tastsinn an. Gleichzeitig verfügt das MediaPad X1 7.0 über LTE, und es lässt sich sogar damit telefonieren.

Aber im CURVED-Test mussten wir leider feststellen, dass es auch einige Mängel zu beklagen gab und der gute Ersteindruck somit getrübt wird. Leichte Nachlässigkeiten in der Verarbeitung und eine nicht mehr frische Software gaben Anlass zur Kritik. Was uns sonst noch im Test aufgefallen ist, könnt Ihr in unserem ausführlichem Testbericht zum Huawei MediaPad X1 7.0 noch einmal nachlesen.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S6: Android Nougat-Update nimmt letzte Hürden vor Frei­gabe
1
Her damit !9Das Galaxy S6 soll das Update auf Android Nougat bis Juni 2017 bekommen
Freigabe erteilt: Das Galaxy S6 soll nun eine wichtige Hürde genommen haben, die vor dem künftigen Rollout des Android Nougat-Updates fällig war.
Samsung lässt sich Zeit mit dem Galaxy S8 – und das ist auch gut so
Marco Engelien3
Her damit !35Das Samsung Galaxy S7
Samsung beraubt den MWC um seine Hauptattraktion und verschiebt das Release des Galaxy S8. Die richtige Entscheidung.
Galaxy S7: Kosten­lo­ses Game-Pack nur noch im Januar verfüg­bar
Galaxy S7-Besitzer erhalten nur noch bis Ende Januar 2017 Vorteile durch das Game-Pack
Zocker-Vorteile mit Samsung: Bis Ende Januar 2017 können Besitzer des Galaxy S7 mit dem Game-Pack Gratis-Inhalte in 14 Spielen abstauben.