iPhone 6-Dummy im neuen Hands-on-Vergleich

Ein neues Video von Marques Brownlee zeigt einen der allseits beliebten iPhone 6-Dummys im Größenverhältnis zum HTC One M8 und zu Motorolas Moto X. Im Vergleich mit dem Moto X fällt auf: Trotz identisch großer Displays könnte das Apple-Smartphone mit seinen relativ breiten Rändern deutlich größer ausfallen.

4,7 Zoll soll das Display sowohl beim kleineren iPhone 6 als auch beim Moto X messen. Trotzdem wird schnell deutlich, dass besonders das Gerät von Apple deutlich länger sein könnte als das Motorola-Smartphone. Der Vergleich mit dem 5-zölligen HTC One M8 ist wohl eher aufgrund der Designsprache gewählt, die sich zumindest dem Dummy nach bei beiden Geräten ähnelt. Sofern die Attrappe äußerlich dem realen Apple Smartphone entspricht, könnte das iPhone 6 aufgrund der etwas geringeren Ausmaße besser in der Hand liegen.

Bisher nur tote Dummys

Letztlich können die immer wieder auftauchenden Mockups nicht viel Auskunft darüber geben, wie das Gerät im funktionsfähigen Zustand wirken wird: Gerade das neue Display, das mit 1704 x 960 Pixeln mehr als doppelt so viele Bildpunkte mitbringen soll wie das aktuelle iPhone 5s, könnte für einige Aufregung sorgen. Bis zur öffentlichen Vorstellung des tatsächlichen Geräts allerdings heißt es wohl weiterhin zunächst: Abwarten und Vergleichsvideos gucken. Über den Stand der Gerüchte zum halten wir Euch in dieser Übersicht natürlich bis zum iPhone 6-Release auf dem Laufenden.


Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 5 im Tear­down: So sieht das Smart­phone zerlegt aus
Michael Keller
Die einzelnen Komponenten des OnePlus 5
Nur kurz nach dem Release ist das OnePlus 5 bereits in seine Einzelteile zerlegt worden. Viele Komponenten sind demnach verklebt.
Apple veröf­fent­licht iOS 10.3.3 Beta 4 – und die Public Beta gleich mit
Michael Keller
Mit iOS 10.3.3 kommen neue Hintergrundbilder auf das iPad Pro 12.9
Apple hat die vierte Beta von iOS 10.3.3 zur Verfügung gestellt – für angemeldete Entwickler und kurz darauf auch für öffentliche Tester.
Das Samsung Folder Flip 2 ist das Klapp-Galaxy für alle
Christoph Groth
Ein Display-Schutz ist beim Flip Folder nicht nötig
Samsung bringt endlich das Folder Flip 2 auf den Markt: Das Klapp-Smartphone lässt die Herzen von Retro-Fans höher schlagen.