iPhone 6-Dummy in neuem Vergleichsvideo gesichtet

Als schönstes Telefon, das er je in der Hand gehalten hat, bezeichnet Youtuber EverythingApplePro das iPhone 6. In einem Video vergleicht er das Gerät mit der Reihe seiner Vorgänger sowie dem Samsung Galaxy S5 – und lässt keine Zweifel daran, welches er für das schönste Smartphone hält.

Das Video beginnt mit einer kurzen Retrospektive über Apples bisherige Smartphones vom ersten iPhone bis zum iPhone 5s. Das iPhone 6 wird hier, wie so oft, von einem Dummy vertreten, wie er auch in anderen Videos für das noch unveröffentlichte Gerät einstehen muss. Die Vergleichswerte sind daher auch nur Design-Faktoren wie die flacheren, abgerundeten Formen, in denen EverythingApplePro eine Hommage an das originale iPhone sieht.

Verbesserung in kleinen Schritten

Nach dem Vergleich von Äußerlichkeiten geht der Youtuber auch auf die von ihm erwarteten inneren Werte des iPhone 6 ein. Die sollen seiner Meinung nach eher geringere Verbesserungen gegenüber dem iPhone 5s darstellen. Insgesamt ist die Essenz seiner Einschätzung, dass Apple mit dem iPhone 6 abgesehen vom größeren Display keine großen Umbrüche anstrebt, sondern das Gerät in vielen kleinen Schritten verbessern will.

Die Glaubwürdigkeit der kursierenden Dummys hält EverythingApplePro derweil für 120 Prozent gesichert. Ob dem tatsächlich so ist, wird sich allerdings erst mit der offiziellen Vorstellung des iPhone 6 herausstellen. Diese wird für den Herbst erwartet und dürfte mit der Veröffentlichung von iOS 8 und der iWatch zusammenfallen.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch Series 3 unter­stützt offen­bar einige Qi-Lade­ge­räte
Christoph Lübben
Die Apple Watch Series 3 lässt sich offenbar nicht mit allen Qi-Ladestationen aufladen
Die Apple Watch soll auch über einige Ladestationen aufgeladen werden können. Wieso es mit anderen Qi-Pads nicht funktioniert, ist jedoch unklar.
iPhone 8: Apple stellt die acht besten Featu­res vor
Guido Karsten2
Naja !5iPhone 8 YouTube Apple
Zum Release des iPhone 8 rührt Apple kräftig die Werbetrommel. Ein neuer Clip soll einige der spannendsten Features beleuchten.
Tim Cook äußert sich zum Apple Watch 3-Bug
Guido Karsten
Die Verbindungsprobleme der Apple Watch Series 3 sollen schon bald behoben werden
Tim Cook hat am Release-Tag des iPhone 8 und der Apple Watch 3 wieder einen Apple Store besucht. Dabei äußerte er sich auch zur aktuellen Lage.