iPhone 6 Dummy: Videovergleich mit One M8 und Galaxy S5

Ein Satz der bereits weit verbreiteten iPhone 6 Dummys wurde jetzt 9to5Mac von Leaker Sonny Dickson zugespielt. Dort wurde ein weiteres Video daraus: Ein Vergleich zwischen angeblichem iPhone 6 und HTC One M8 und Samsung Galaxy S5.

Im Design ähnelt das Mockup des iPhone 6 dem HTC One M8 vor allem wegen der Antennenlinien auf der Rückschale. HTCs Flaggschiff ist dabei allerdings ein ganzes Stück größer und rundlicher, auch die Kameraplatzierung unterscheidet die beiden Geräte. Im Vergleich mit dem Samsung Galaxy S5 fällt auf, dass Höhe und Breite beider Geräte fast identisch sind und die Tasten an den Seiten ähnlich platziert sind. Laut dem Video soll sich die Handhabung des iPhone 6 der des Galaxy S5 sehr ähnlich anfühlen. Von den drei Geräten ist Apples künftiges Smartphone das flachste, wenn die derzeit kursierenden Dummys denn wirklich die Maße des echten Gerätes besitzen.

Noch immer nur Spekulation

Der derzeitige Trend, mit iPhone 6-Mockups Videos zu drehen oder Vergleichsbilder aufzunehmen, könnte sich als große Blase herausstellen: Noch ist keineswegs gesichert, dass die Dummys, welche in China käuflich zu erwerben sind und momentan überall in verschiedenen Farben auftauchen, irgendetwas mit einem echten Apple-Produkt zu tun haben. Die Gerüchteküche brodelt derweil weiter vor sich hin, wie sie es vor jedem neuen iPhone-Release tut.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung und LG sollen an komplett rand­lo­sen Displays arbei­ten
Michael Keller2
Das Display des Xiaomi Mi Mix besitzt schmale Ränder
Angeblich arbeiten derzeit gleich zwei Smartphone-Hersteller aus Südkorea an komplett randlosen Displays: Samsung und LG.
Samsung Gear 360 (2017) im Test
Jan Johannsen
Die neue Samsung Gear 360 (2017)
8.7
Die neue Gear 360 (2017) will mit besseren Rundum-Fotos und Livestreams in 360 Grad punkten. Ob ihr das gelingt, klärt der Test.
iPhone 8 soll sich wegen Liefe­reng­päs­sen verzö­gern
1
In diesem Konzept sieht das iPhone 8 dem Galaxy S8 etwas ähnlich
Das iPhone 8 kommt womöglich etwas später auf den Markt als geplant: Die Fertigung einiger Bauteile geht angeblich zu langsam voran.