LG G3: Offizielles Video erzählt die Design-Geschichte

LG ist mächtig stolz auf sein neues Smartphone-Flaggschiff G3 – und erzählt nun in einem Video die Design-Geschichte des Handys.

Seit einem knappen Monat ist das neue Vorzeige-Smartphone LG G3 in Deutschland erhältlich. Nun haben die Designer des G2-Nachfolgers ein Video auf der YouTube-Seite von LG Mobile Global veröffentlicht, das den Designprozess hinter dem Gerät offenlegt.

Haptik wichtiger als knallige Farben

Ähnlich wie Samsung mit dem Galaxy S5 und HTC mit dem One M8 erläutert auch LG in dem Video die Gestaltungsphilosophie und die verwendeten Materialien. Wie der LG-Designer Hyun Lee erklärt, wurde beim Entwurf des neuen Smartphones vor allem darauf gesetzt, dass es angenehm in der Hand liegt. Wichtig sei laut LG-Designchef Chul Bae Lee zudem gewesen, auf "subtile Feinheiten" zu achten – knallige Farben oder ein prächtiges Design seien hingegen vollkommen unwichtig.

Das Design-Endergebnis für das neue Smartphone-Flaggschiff bezeichnet LG als "Floating Arc Shape". Auch auf das metallartige Aussehen des Rückens, der tatsächlich aus Kunststoff besteht, ist der Hersteller ziemlich stolz. Das LG G3 besitzt ein beeindruckendes 5,5 Zoll großes Quad-HD-Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln und einen Qualcomm Snapdragon 801-Prozessor mit 2,5 GHz-Taktung. Im Test schnitt es sehr gut ab.

Weitere Artikel zum Thema
Poké­mon GO: Hallo­ween-Update mit neuen Poké­mon und Boni
Christoph Lübben
Pokémon GO startet ein Halloween-Event
Es wird gruselig in Pokémon GO: Das Halloween-Update hat viele Geister-Pokémon im Gepäck, die Ihr in der freien Wildbahn fangen könnt.
Nokia 8 mit 6 GB RAM ist ab sofort in Deutsch­land verfüg­bar
Francis Lido2
Das Nokia 8 in "Polished Blue"
HMD hat eine weitere Ausführung des Nokia 8 veröffentlicht. Diese verfügt neben 6 GB RAM auch über 128 GB internen Speicher.
iPhone X mit Echt­gold kostet über 3000 Euro
Christoph Lübben
Legend bietet das iPhone X in den Varianten "Momentum", "Corium" und "Aurum" an  (von links nach rechts)
Das iPhone X mit Gold, Diamanten oder exotischem Leder: Ein finnischer Hersteller bietet teure Luxus-Varianten inklusive Gold-EarPods an.