Mac OS X Yosemite: Videorundgang durch die Preview

Seit der Vorstellung von Mac OS X Yosemite am Montagabend steht auch die zugehörige Developer-Preview für registrierte Entwickler zum Download bereit. Wir waren ungeduldig, haben uns die Vorabversion tollkühn aufs MacBook installiert und zeigen Euch im Video, was neu ist, was funktioniert und welche Features aktuell noch Probleme machen.

Schicke, flache Icons, verbesserte Spotlightsuche und AirDrop zwischen Mobilgerät und Laptop — das bietet Mac OS 10.10 auch in der ganz frühen Developer-Preview schon. Aber nicht alles läuft zum jetzigen Zeitpunkt schon wirklich rund in Yosemite.

Fazit: Gut sieht es aus, das neue Mac OS aus Cupertino, sinnvolle Verbesserungen im Detail bringt es — aber bis zum finalen Release im Herbst muss an den essentiellen Funktionen wie allen voran der Zusammenarbeit von iDevice und Mac OS-Rechner noch mächtig geschraubt werden.


Weitere Artikel zum Thema
Asus ZenFone 4: Release für Mai 2017 erwar­tet
1
Auf diesen Abbildungen soll eines der Smartphones aus der ZenFone 4-Familie zu sehen sein
Die ZenFone 4-Modelle könnten im Mai 2017 auf den Markt kommen. Wann die Smartphones allerdings vorgestellt werden, ist noch nicht bekannt.
Galaxy S8 erhält ähnli­ches Kühl­sys­tem wie das Galaxy S7
Guido Karsten
Unfassbar !6Im Galaxy S7 sorgt eine spezielle Leitung für die Verteilung der Abwärme des Chipsatzes
Mit dem Galaxy S7 hat Samsung eine neue Kühlvorrichtung eingeführt. Beim Galaxy S8 soll nun offenbar eine ähnliche Lösung zum Einsatz kommen.
Xperia XZ und X Perfor­mance erhal­ten Sicher­heits­up­date für Januar
Michael Keller
Das aktuelle Update soll auf dem Xperia XZ alle bekannten Sicherheitslücken stopfen
Sony stellt Googles Sicherheitsupdate von Januar 2017 zur Verfügung: zunächst für das Xperia XZ und das Xperia X Performance.