OnePlus One: Unboxing-Teaser erinnert an Verkaufsstart

Das OnePlus One ist das Erstlingsprojekt des Herstellers OnePlus. Mangels einer mächtigen internationalen Marketingmaschine setzen die Neulinge auf virales Marketing, wie im neuen Unboxing-Teaser für ihr Flaggschiff-Smartphone. Cyanogen-Gründer Steve Kondik, dessen Android-Version auf dem Telefon läuft, darf darin als erster in die Verpackung blicken.

Das Projekt des Smartphone-Startups, das von ehemaligen Oppo-Angestellten gegründet wurde, soll ein High-End-Gerät zu einem günstigen Preis werden: Ein Quad-Core Snapdragon 801 Prozessor, volle 3 GB RAM, ein 5,5-zölliges Display und eine 13 Megapixel-Kamera werden als Ausstattung erwartet – und das zum Preis von unter 350 Euro. Hält das Telefon, was es verspricht, könnte es ein günstiger Konkurrent zu anderen Geräten der neuen Generation von Android-Geräten sein. Verkaufsstart soll, wie im Teaser angekündigt, Ende des Monats sein.


Weitere Artikel zum Thema
Face­book Messen­ger lässt Euch künf­tig mit Emojis reagie­ren
Der Facebook Messenger erhält die "Message Reactions" sowie die "Mentions"
Der Facebook Messenger bekommt zwei neue Funktionen spendiert: Mit "Message Reactions" und "Mentions" wird die App in Kürze noch vielfältiger.
Samsung stellt Gear S3 als Taschen­uhr vor
Michael Keller2
Links im Bild: Die Taschenuhr-Version der Samsung Gear S3
Samsung ist derzeit auf der Baselworld 2017 anwesend – und hat das Event zur Präsentation einer Gear S3-Taschenuhr genutzt.
Samsung belohnt Vorbe­stel­ler des Galaxy S8 wohl wieder mit Gear VR
Samsung will den Erfolg des Galaxy S8 sicherstellen
Das Galaxy S8 steht in den Startlöchern – und Samsung scheint Vorbesteller mit einem ganzen Paket an Goodies locken zu wollen.