Sony kündigt neues Xperia ZL2 in Japan an

Das jetzt für den japanischen Markt angekündigte Xperia ZL2 ist eine abgespeckte Version des kürzlich veröffentlichten Xperia Z2: Im Vergleich zum Sony-Flaggschiff ist es mit Abmessungen von 137 x 72 x 10,8 Millimetern etwas handlicher, bietet aber abgesehen vom um 0,2 Zoll kleineren Bildschirm fast dieselbe interne Hardware. Das Gerät soll in weiss, schwarz und türkis erscheinen. Für den geringeren Preis verzichten Käufer allerdings auch auf die IP58-Zertifizierung. Das Xperia ZL2 dürfte also nicht gegen Staub und Wasser geschützt sein.

Ob und wann das Xperia ZL2 auch außerhalb von Sonys Heimatmarkt erhältlich sein wird, ist derzeit noch nicht klar. Da aber schon das Xperia ZL hierzulande kurze Zeit nach dem Xperia Z erschienen ist, wäre eine zukünftige Markteinführung durchaus denkbar.


Weitere Artikel zum Thema
Home­land: Erste Folge von Staf­fel 6 steht auf iTunes zum Down­load bereit
Christoph Groth
Homeland Claire Danes
"Fair Game": Kaum ist die erste Folge der 6. Staffel von "Homeland" über US-Bildschirme geflimmert, da bietet Apple sie auch schon auf iTunes an.
Face­book: Redak­tion von "Correc­tiv" soll deut­sche Falsch­mel­dun­gen entlar­ven
Christoph Groth
Facebook möchte Euren News Feed von Fake News bereinigen
Was tun gegen Fake-News? Facebook setzt auf deutsche Expertise: Die Redakteure des Recherchezentrums "Correctiv" sollen künftig Enten herausfiltern.
Nvidia Shield TV (2017) im Test: die Stre­a­ming-Box für Gamer
Marco Engelien
Im Lieferumfang von Nvidias Shield TV sind Fernbedienung und Controller
Das Nvidia Shield TV (2017) eignet sich nicht nur für Film-Fans, sondern auch für Gamer. Doch für wen lohnt sich der Kauf der Set-Top-Box?