Sony Xperia Z2: Werbespot zeigt kabelloses Aufladen

Kabelloses Aufladen dank neuem Flipcase: Das Sony Xperia Z2 soll zum Vorreiter der neuen Technik werden, mit der Smartphone-Akkus durch das einfache Legen des Gerätes auf die Ladestation neue Energie erhalten. Ende Mai hatten die Japaner das notwendige Zubehör vorgestellt, nun zeigt ein kurzes Werbe-Video, wie der Vorgang funktioniert.

Damit das Flipcase WCR12 den Strom per Induktion an den Akku übertragen kann, muss das Xperia Z2 auf die Ladestation WHC10 gelegt werden, die nach Qi-Standard funktioniert, berichtet Xperia Blog. Die Ladestation besteht aus einer runden Plattform mit schwarzer Oberfläche, auf der das Android-Smartphone mit der speziellen Hülle platziert wird.

Auch Apple testet die Technik

Sony hat zudem angekündigt, in Zukunft auch weitere Geräte mit der neuen Technik auszustatten. Der Fokus für die Kompatibilität mit dem Qi-Standard liegt demnach zunächst auf den Geräten der Xperia-Reihe – das Z2 ist also wahrscheinlich nur der Anfang. Aber auch Apple testet offenbar schon die Möglichkeiten, die Geräte des Unternehmens mit der Technik des kabellosen Aufladens kompatibel zu machen. Gerüchten zufolge soll schon der Akku der iWatch mit dieser Technik aufgeladen werden können.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi Mix: Massen­pro­duk­tion schrei­tet nur lang­sam voran
Michael Keller
Her damit !12Die Produktion des Xiaomi Mi Mix ist offenbar sehr aufwändig
Schwierige Produktionsbedingungen: Trotz des großen Interesses konnte Xiaomi erst 100.000 Einheiten seines Konzept-Smartphones Mi Mix herstellen.
Galaxy S8: Render­bil­der zeigen Kamera und Blitz an gewohn­ter Stelle
Michael Keller16
Her damit !44Diesem Bild nach hat Samsung beim Galaxy S8 den Kameraaufbau des S7 beibehalten
Ein Hüllen-Hersteller hat Renderbilder vom Galaxy S8 geleakt. Demnach hat Samsung die Position des Blitzes für die Hauptkamera nicht verändert.
Android-Grün­der Andy Rubin soll an iPhone-Pixel-Killer arbei­ten
Michael Keller3
Her damit !12Wie das Mi Mix soll das Smartphone von Andy Rubin ein randloses Display besitzen
Kehrt Andy Rubin ins Smartphone-Geschäft zurück? Der Android-Mitbegründer soll ein Smartphone planen, das als Basis einer neuen Plattform dient.