Transformer Book Trio: Der Windows-Androide im Hands-on

Aus Taiwan hat uns ein sehr ungewöhnliches Produkt erreicht, das schwer einzuordnen ist. Zum einen ist es ein Windows Notebook und Desktop PC, aber auch ein Android-Tablet. Gleich drei Geräte in einem? Kann das funktionieren? Wir haben's getestet.

Von außen sieht es aus wie ein Notebook, aber wenn man das 11,6 Zoll große Gerät aufklappt, dann fallen einem schon auf den ersten Blick zwei ungewöhnliche Dinge auf: Zum einen lässt sich das Display entriegeln,  zum anderen prangen sowohl ein Windows-Logo als auch ein Android-Logo auf der Tastatur.

Was das Gerät so besonders macht und was es mit dem Transformer Book Trio sonst auf sich hat, zeigen wir Euch in unserem Hands-on-Video. Der komplette Testbericht folgt in Kürze.


Weitere Artikel zum Thema
LG G6 mini soll eben­falls Display im 18:9-Format bieten
Michael Keller
Das LG G6 könnte einen Mini-Ableger erhalten
Das LG G6 mini könnte Realität werden: Möglicherweise arbeitet LG an einem kleinen Ableger seines aktuellen Vorzeigemodells.
Galaxy S8: Samsungs Update gegen Rotstich-Displays ist da
4
UPDATEEinige Modelle des Galaxy S8 und S8 Plus haben ein Display mit Rotstich
Schluss mit Rotstich: Einige Modelle des Galaxy S8 haben ein rötlich gefärbtes Display. Ein ausrollendes Update soll das nun durch eine Option ändern.
Arbeit­s­agen­tur will Euch per WhatsApp zum Traum­job verhel­fen
2
Die Bundesagentur für Arbeit berät nun auch via WhatsApp
Berufsberatung 2.0: Die Bundesagentur für Arbeit erweitert ihren Service und nutzt WhatsApp als kostenloses Kommunikationsmittel.