Video-Leak zeigt neues Motorola-Phablet mit Android L

Die Gerüchteküche brodelt: Ein Video-Leak zeigt ein neues Motorola-Phablet, dass offenbar mit Android L läuft. Handelt es sich bei dem groß bemessenen Smartphone etwa um das Motorola Moto X+1?

TK Tech News hat bei YouTube ein Video veröffentlicht, das womöglich das lange vermutete neue Phablet Moto X+1 von Motorola zeigt. Auffällig bei dem Leak ist allerdings noch ein weiteres Detail – das große Smartphone läuft offenbar mit Android L, das erst im Herbst erscheinen soll. Das Videomaterial soll angeblich von einem Mitarbeiter bei Motorola oder dem US-Mobilfunkanbieter Verizon stammen.

Display-Größe spricht für Moto X+1

Bereits im Frühjahr kamen Gerüchte auf, dass Motorola an einem Phablet mit einer Display-Diagonale von 6,3 Zoll arbeitet. Das in dem Video gezeigte vermeintliche Motorola-Gerät wirkt allerdings nur geringfügig größer als das danebenliegende Google Nexus 5. Diese Tatsache würde besser zum Moto X+1 passen, dass angeblich eine Display-Diagonale von 5,2 Zoll haben soll.

Im geleakten Video wird zudem erklärt, dass der Bildschirm des möglichen Moto X+1 erneut auf der AMOLED-Technologie von Samsung beruhen soll. Außerdem werde das Display des nächsten Motorola-Flaggschiffs vermutlich eine Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln bieten. Käme das Moto X+1 erst im Herbst mit vorinstalliertem Android L heraus, könnte es als Spitzenmodell durchaus einen schweren Stand haben. Während das LG G3 bereits jetzt Quad-HD beherrscht, wird bis dahin wahrscheinlich auch mindestens ein Samsung-Smartphone mit einer solchen Auflösung erscheinen – vom iPhone 6, das für September erwartet wird, einmal ganz abgesehen.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 11: Apple Music soll zur Platt­form für Apples eigene Serien werden
Michael Keller
Serien wie Carpool Karaoke sollen Apple Music unter iOS 11 auszeichnen
Apple Music soll unter iOS 11 zum Anlaufpunkt für alle Arten von Medien werden: Auch seine eigenen Serien will Apple über die App ausspielen.
Apple-Patent: Künf­tig sollt Ihr Euer iPhone kabel­los am Router aufla­den
Apple arbeitet am kabellosen Aufladen über größere Distanzen
Das iPhone kabellos aufladen und im Internet surfen: Einem Patent zufolge arbeitet Apple daran, Daten und Strom gleichzeitig zu übertragen.
Von 0 auf 100: Galaxy S8, Huawei P10, iPhone 7 und LG G6 im Lade­ver­gleich
4
Welches der Top-Smartphones lädt am schnellsten?
Das Galaxy S8, das Huawei P10, das LG G6 oder doch das iPhone 7? Welches der aktuellen Top-Smartphones lädt seinen Akku am schnellsten auf? Der Test.