Windows Phone 8.1: So installiert Ihr das Update

Noch ist Windows Phone 8.1 nicht offiziell verfügbar. Doch wer will, kann jetzt schon das Update des Betriebssystems als Preview auf seinem Smartphone installieren. Dafür müsst Ihr Euch nur kurz kostenlos bei Microsoft als Entwickler registrieren. Das Update bringt einige Vorteile: So lassen sich auch auf älteren Geräten drei Kachelreihen mit Anwendungen auf dem Display platzieren, ein Actioncenter gibt Auskunft über Aktivitäten und auch eine Spracherkennung ist integriert.

Aber Vorsicht: Da es sich lediglich um eine Preview handelt, kann das Update auf Windows Phone 8 noch ein paar Bugs enthalten. Auf dem Nokia Lumia 820, welches wir im Video benutzt haben, funktionierte das Update allerdings ohne Probleme.

Weitere Artikel zum Thema
Nokia Lumia 830: Rende­ring zeigt erstes Micro­soft-Gerät
Benjamin Bockholdt1
Her damit !55Das edle Konzept des Nokia Lumia 830 beruht auf den bisherigen Leaks und Gerüchten
Alternative zu Leak-Fotos: Ein Designer hat hochwertige Renderings auf Facebook hochgeladen, die seine Vorstellung vom Nokia Lumia 830 zeigen.
Windows Phone 8.1: Micro­soft bringt Remote-Desktop-App
Marten_Zabel
Windows Remote PC
Bereits jetzt könnt Ihr die App als Testversion für Windows Phone 8.1 herunterladen. Bisher gab es Microsoft-Remote-Desktop nur für iOS und Android.
Windows Phone 8.1 im Test: ein soli­der iOS-Android-Mix
Shu On Kwok3
Unfassbar !72Windows Phone 8.1 Preview: So installiert Ihr sie
Windows Phone 8.1 ist in der Preview-Version erhältlich. Wir haben das Betriebssystem installiert und verraten Euch, ob das Update taugt.