Vikings: Start-Termin für Staffel fünf (2) bei Amazon Prime Video bekannt

Ragnar Lodbrok werdet ihr in der fünften Staffel wohl nur in Rückblicken zu sehen kriegen
Ragnar Lodbrok werdet ihr in der fünften Staffel wohl nur in Rückblicken zu sehen kriegen(© 2018 Amazon Prime Video)

Bald geht es mit "Vikings" weiter: Amazon wird die erfolgreiche Wikinger-Serie noch im November 2018 fortsetzen. Dann könnt ihr endlich die zweite Hälfte der fünften Staffel streamen. Allerdings wird es nicht alle Folgen auf einmal geben.

Ab dem 29. November 2018 ist die erste Folge von Staffel fünf bei Amazon Prime Video verfügbar, berichtet Caschys Blog. Jede Woche soll dann eine weitere Episode zur Verfügung gestellt werden. Wenn ihr die fünfte Staffel von Vikings komplett ansehen möchtet, müsst ihr euch also noch eine Weile gedulden. Ihr könnt euch aussuchen, ob ihr die Serie im englischen Original oder auf Deutsch ansehen möchtet.

Sechste Staffel bereits in Arbeit

Vikings ist eine kanadisch-irische Koproduktion, in der es um die Wikinger Ragnar Lothbrok, Lagertha, Rollo und Ivar geht. Die Serie läuft seit März 2013 – in Deutschland war sie in diesem Jahr erstmalig auf Lovefilm.de zu sehen. Mit Staffel fünf ist die Saga aber noch nicht an ihrem Ende angelangt: Bereits im September 2017 wurde die sechste Staffel mit 20 Folgen angekündigt. Wann diese im deutschsprachigen Raum zu sehen sein wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

Seit Februar 2018 hat Amazon Prime Video selbst einen Konkurrenten zu Vikings laufen: Die historische Serie "Britannia", die offensichtlich an den Erfolg von "Game of Thrones" anknüpfen soll, läuft hierzulande allerdings auf Sky. Welche Highlights Amazon Prime Video im November 2018 noch für euch bereithält, haben wir in einem separaten Artikel zusammengetragen.

Weitere Artikel zum Thema
Amazon Prime Video: In dieser deut­schen Stadt wird am meis­ten gestre­amt
Michael Keller
Amazon Prime Video ist in Norddeutschland offenbar sehr beliebt
Wo gucken Menschen am meisten Amazon Prime Video? Offenbar wird in einer Stadt im Großraum Hamburg am meisten gestreamt.
Amazon Prime Video: Die High­lights im Dezem­ber 2018
Markus Fiedler
Peinlich !5In "Future Man" kämpft ein Hausmeister gegen Monster.
Im Dezember 2018 lässt es Streaming-Dienst Amazon Prime Video tatsächlich ein wenig besinnlicher angehen. Hier findet ihr die wichtigsten Neustarts.
"Modern Love" auf Amazon: Serie mit Anne Hatha­way ange­kün­digt
Francis Lido
Anne Hathaway spielt in "Modern Love" mit
"Modern Love" mit Anne Hathaway: Der Hollywood-Star wird in einer Amazon-Serie mitspielen, die auf einer Kolumne der New York Times basiert.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.