Von wegen Streaming: Die Kassette ist wieder da

Womöglich hat "Guardians of the Galaxy" auch einiges zur Wiederbelebung der Kassette beigetragen
Womöglich hat "Guardians of the Galaxy" auch einiges zur Wiederbelebung der Kassette beigetragen(© 2018 Marvel)

Keine Frage: Spotify, Apple Music & Co. sind beliebter denn je. Dennoch haben analoge Tonträger noch längst nicht ausgedient. Während die Schallplatte sich bei Musik-Liebhabern seit jeher großer Beliebtheit erfreut, scheinen viele nun auch wieder Kassetten zu hören.

Das geht laut Stern aus dem von Nielsen veröffentlichen Jahresbericht zur Musikbranche hervor, der sich allerdings auf die USA bezieht. Gegenüber dem Vorjahr legte der Musik-Konsum via Kassette dort offenbar um 35 Prozent zu. Zwar betrug das Wachstum in den vorangegangen 12 Monaten sogar 74 Prozent, absolut gesehen habe die Kassette aber das beste Jahr seit 2012 hinter sich.

Filme und Serien helfen der Kassette auf die Beine

Als Grund für das Comeback der Kassette machen die Marktforscher unter anderem die generelle Beliebtheit von Retro-Produkten aus. Darüber hinaus soll aber auch eine Rolle spielen, dass viele Personen durch diverse aktuelle Filme und Serien auf den Tonträger aufmerksam werden. Beispiele dafür sind etwa die "Guardians of the Galaxy"-Reihe oder "Stranger Things".

Das alles bedeutet allerdings nicht, dass die Kassette in breiten Teilen der Bevölkerung eine große Rolle spielt. Selbst in der derzeitigen Hochphase wanderten nur 174.000 verkaufte Kassetten über die Ladentheken – im gesamten Jahr 2017. Dass die meisten heutzutage Musik über Streaming-Dienste konsumieren, muss andererseits nicht zwangsläufig das Todesurteil für analoge Tonträger bedeuten, wie BVMI-Geschäftsführer Florian Drücke gegenüber dem Stern betonte. Schließlich würden "viele Premium-Streamer ihre Musik auch durchaus physisch erwerben."


Weitere Artikel zum Thema
"PUBG" mit 1000 Spie­lern? "Mave­ricks Proving Grounds" macht es möglich
Boris Connemann
"PUBG" könnte schon bald ernsthafte Konkurrenz bekommen.
Das neue "Mavericks Proving Ground" bietet euch Gefechte wie in "PUBG" – allerdings mit bis zu 1000 Spielern auf der gleichen Map.
Nintendo Switch: Diese Spiele gibt es aktu­ell güns­ti­ger im eShop
Francis Lido
Nintendos Verkaufsschlager: die Switch
Wer eine Nintendo Switch besitzt, kann sich aktuell verschiedene Indie-Titel zu reduzierten Preisen sichern. Eines davon ähnelt der Metroid-Serie.
SonarPen: Alter­na­tive zum Apple Pencil für das iPad
Francis Lido1
Der SonarPen funktioniert auch mit älteren iPads
Besitzer älterer iPads können den Apple Pencil nicht verwenden. Der SolarPen soll einwandfrei mit diesen funktionieren und nur 30 US-Dollar kosten.