Vorsicht, Steam! Aldi steigt ins Videospielegeschäft ein

Ab dem 22. August 2017 bietet ALDI life Videospiele an
Ab dem 22. August 2017 bietet ALDI life Videospiele an(© 2017 MEDION/ALDI Nord/ALDI SÜD)

Der Discounter Aldi ist längst mehr als ein Markt für günstige Lebensmittel. Die Kette expandiert weiter und nimmt pünktlich zum Start der Videospielemesse Gamescom nun auch Spiele ins Sortiment auf. Aldi Nord und Aldi Süd bieten diese unter der Online-Plattform ALDI life an.

Musikfans und Bücherwürmer kommen in dem Online-Shop bereits auf ihre Kosten. Ab dem 22. August 2017 versorgen die beiden Unternehmensgruppen auch Videospielbegeisterte, heißt es in einer Mitteilung. Aldi und Medion kooperieren mit mehr als 100 Entwicklerstudios und Games-Publishern und zählen laut eigenen Angaben in diesem Segment zu den größten Anbietern.

Für PC und Konsole

Der neue Steam-Konkurrent vertreibt Games aus den gängigen Kategorien wie Action, Adventures und Sport für Playstation, Xbox, Mac und den PC. Die Konzerne versprechen, alle auf der Gamescom angekündigten PC-Spiele werden zukünftig im Online-Shop angeboten. Zum Verkaufsstart soll es Spiele wie The Division und Watch Dogs 2 sowie die Königsedition von Anno 2205 im Sonderangebot geben.

Wenn Ihr auf ALDI life ein Videospiel kaufen möchtet, zahlt Ihr entweder mit Paypal oder per Kreditkarte. Alternativ kauft ihr in den Aldi-Filialen sogenannte Guthaben-Bons, die Ihr online einlösen könnt. Nach dem Kauf eines Spiels, schickt Euch der Discounter einen Online-Code zu. Diesen aktiviert Ihr auf Eurer ausgewählten Plattform (Konsole oder PC).


Weitere Artikel zum Thema
Kino­hits 2018: Diese Block­bus­ter das bringt das erste Halb­jahr
Markus Fiedler
Ein neuer "Jurassic Park" ist eigentlich immer ein guter Grund für eine Kinokarte.
Auch 2018 erwarten euch wieder zahlreiche sehenswerte Blockbuster in den Kinos. Mit welchen neuen Filmen ihr rechnen könnt, zählen wir hier auf.
"Star Wars 8": Disney veröf­fent­licht neuen TV-Spot und verrät die Film­dauer
Guido Karsten
"Star Wars: Die letzten Jedi" läuft in Deutschland Mitte Dezember in den Kinos an
Die Laufzeit von "Star Wars: Die letzten Jedi" ist bekannt. Außerdem gibt es einen neuen TV-Spot, der womöglich ein großes Rätsel löst.
Ist iOS 11.2 schon bald fertig? Apple veröf­fent­licht die vierte Beta
Guido Karsten
Mit iOS 11.2 soll auch die Direktüberweisung zwischen Nutzern per Apple Pay Cash möglich werden
Apple hat mittlerweile die vierte Beta von iOS 11.2 veröffentlicht und die Abstände werden kürzer. Folgt womöglich schon bald der finale Release?