Warum das Samsung Galaxy S11 die beste Kamera aller Zeiten bekommt

Her damit !8
Das Samsung Galaxy S11 könnte die stärkste Smartphone-Kamera aller Zeiten bekommen.
Das Samsung Galaxy S11 könnte die stärkste Smartphone-Kamera aller Zeiten bekommen. (© 2019 Stocksy)

Schon seit längerem wird wild über mögliche Features des neuen Samsung Galaxy S11 spekuliert. Im Mittelpunkt der Mutmaßungen: die Kamera des Samsung-Flaggschiffs. Wir werfen einen Blick darauf, wie der Kameraufbau des S11 aussehen könnte – und warum sie so gut werden könnte.

Erst in dieser Woche kam das Xiaomi Mi Note 10 in China auf den Markt. Ausgestattet mit einem Snapdragon-730G-Prozessor und einer Penta-Kamera mit dem ISOCELL Bright HMW 108 Megapixel-Sensor hinter der Hauptkamera, sorgt das chinesische Modell dank der starken Bilder zurecht für einiges an Aufsehen.

Der 108 Megapixel-Sensor entstammt einer Kollaboration zwischen Xiaomi und, Achtung, Samsung. Das sind sehr gute Nachrichten für alle Samsung Fans, denn man kann davon ausgehen, dass der koreanische Hersteller seinem Flaggschiff das gleiche Feature verpassen wird. Und im Galaxy S11 dürfte der Sensor eine noch bessere Figur machen. Denn: Die Verarbeitung von visuellen Daten funktioniert auf Samsungs Geräten erfahrungsgemäß besser als auf Xiaomis.

Und der ISOCELL Bright HMW Sensor macht schon das Xiaomi Mi Note 10 zu einem wahren Fototalent. Das findet auch das Bewertungsportal DxOMark. Im Ranking der besten Handykameras setzte sich das Mi Note 10 kurz nach Release gleich auf Platz eins und liegt dort gleichauf mit dem Huawei Mate 30 Pro, das zurzeit mit der besten Kamera auf dem Markt besticht. Das Mittelklassegerät von Xiaomi spielt also in Sachen Fotoqualität gleich ganz oben mit den Premium-Geräten mit.

So könnte die Galaxy S11 Kamera aussehen

Das beweist: Der ISOCELL Bright HMW Sensor hat großes Potenzial. Wird auch das Samsung Galaxy S11 mit ihm ausgestattet sein, sollte das Smartphone imstande sein, alle bisher dagewesenen Fotowunder unter den Smartphones in den Schatten zu stellen. Vor allem wenn man bedenkt, dass Samsung den Sensor vor dem Release des Galaxy S11 aller Wahrscheinlichkeit nach noch einmal verbessern wird.

Kombiniert mit einem noch stärkeren Prozessor als dem Snapdragon-730G im Mi Note 10 sollte die Kamera des Galaxy S11 in der Lage sein, auch die besten Smartphone-Kameras auf dem Markt zu schlagen. Nimmt man also all diese Faktoren zusammen, kann man davon ausgehen, dass das Galaxy S11 unter Smartphones die beste Fotoqualität aufweisen dürfte, die es jemals gab.


Weitere Artikel zum Thema
Wie das Galaxy Note 10 im Test aus dem Schat­ten des Note 10+ tritt
Viktoria Vokrri
Wir haben das Samsung Galaxy Note 10 für euch getestet.
Es ist handlicher und günstiger – doch zu welchem Preis? In unserem Samsung Galaxy Note 10 Test erfahrt ihr das Wichtigste über das Smartphone.
Galaxy S11 super­schnell aufla­den: Bittet Samsung euch extra zur Kasse?
Francis Lido
Der Vorgänger des Galaxy S11 lässt sich mit maximal 25 Watt aufladen
Das Samsung Galaxy S11 soll sich mit 45 Watt aufladen lassen. Dafür ist aber offenbar ein Aufpreis fällig.
Samsung Galaxy A71: Erste Bilder zum großen Bruder des A51
Christoph Lübben
Sieht so das Samsung Galaxy A71 aus?
Ein Design für zwei Smartphones? Das Galaxy A71 soll Anfang 2020 erscheinen. Offenbar sieht das Handy einem anderen Modell sehr ähnlich.