Weihnachten: technische Geschenke dominieren

In diesem Jahr lagen mehr Technik-Geräte unter den Weihnachtsbäumen als 2011. Ganz oben auf der Wunschliste stehen 2012 Tablets und Smartphones. Das teilte der Hightech-Verband BITKOM am Sonntag in Berlin mit.

Run begann in letzter Sekunde

Gerade am Ende der Adventszeit seien die Menschen auf Shopping-Tour gegangen. "Die Frostphase zu Beginn der Adventszeit hat die Kunden noch von den Ladentischen fern gehalten", erklärte sich Verbandspräsident Dieter Kempf den Run in letzter Sekunde.

Großes Interesse bestand neben Smartphones und Tablets bei anderen Technikgeräten für zu Hause. Ultrabooks, Notebooks, Sound-Systeme, Fernseher mit großen Displays, Blu-ray-Player sowie -Recorder seien gut angenommen worden. Leicht gesunken ist die Kauflaune bei Spielekonsolen.

Drei Viertel verschenken Digitales

Einer Umfrage des Marktforschungsinstituts ARIS im Auftrag des BITKOM Mitte Dezember zufolge würden 78 Prozent der Deutschen in diesem Jahr Geschenke rund um digitale Medien, Handy und Internet verschenken. 62 Prozent der Bundesbürger erwiderten den Wunsch nach einem technischen Geschenk.

qambo.de wünscht ein frohes Weihnachtsfest!

Bildquelle: BITKOM



Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.