WhatsApp: Fast jeder 2. Deutsche nutzt den Messenger

Smart5
WhatsApp ist bei Deutschlands Jugendlichen beliebter als Facebook
WhatsApp ist bei Deutschlands Jugendlichen beliebter als Facebook(© Whatsapp, CURVED Montage)

WhatsApp ist in Deutschland unangefochtener Marktführer auf dem Messenger-Markt. Mehr als 32 Millionen aktive Benutzer zählt der Dienst laut Goldmedia, volle 70% der 40 Millionen Smartphone-Nutzer hierzulande. 70% der unter 30-Jährigen nutzen die App sogar täglich. Keine andere, nicht vorinstallierte App kommt auf solche Zahlen.

Zusammen mit E-Plus hat WhatsApp in Deutschland ein eigenes Mobilfunk-Angebot gestartet. WhatsApp-Nachrichten sind in dem Prepaid-Angebot sogar ohne Guthaben weiterhin kostenlos zu versenden – praktisch für Vielchatter. Auch wird die Zahl an Nutzern von WhatsApp wohl nicht allzu schnell absinken, sondern eher zunehmen. Denn, je mehr User im Netzwerk, desto attraktiver wird es meist für Neuankömmlinge. Nachdem der Sofortnachrichtendienst von Facebook im Februar übernommen hatte, steht der Dienst mit dem Facebook-Messenger im Wettbewerb – und scheint bisher weit vorne zu liegen.


Weitere Artikel zum Thema
Gesell­schaftss­piele online: Gemein­sam spie­len trotz Ausgangs­be­schrän­kun­gen
Joerg Geiger
UPDATEHer damit25Gesellschaftsspiele online: So zockt ihr trotz Corona gemeinsam.
Was hilft am besten gegen den Corona-Koller? Spiele mit Freunden. Und viele Gesellschaftsspiele sind online verfügbar. Ein Überblick.
WhatsApp will eure Daten mit Face­book teilen: Was das für euch bedeu­tet
Julian Schulze
Nicht meins13WhatsApp: Die Zustimmung zu den neuen Nutzungsbedingungen ist Pflicht
WhatsApp will eure Daten zukünftig mit Facebook teilen. Wer der neuen Datenschutzrichtlinie nicht zustimmt, darf den Messenger bald nicht mehr nutzen.
WhatsApp auf mehre­ren Gerä­ten: Ist es bald so weit?
CURVED Redaktion
WhatsApp könnte bald mit einem Account auf mehreren Geräten laufen
WhatsApp könnte einen lang gehegten Traum vieler Nutzer wahr machen: die Möglichkeit, den Messenger auf mehreren Geräten zu nutzen.