WhatsApp: Fast jeder 2. Deutsche nutzt den Messenger

Unfassbar !5
WhatsApp ist bei Deutschlands Jugendlichen beliebter als Facebook
WhatsApp ist bei Deutschlands Jugendlichen beliebter als Facebook(© Whatsapp, CURVED Montage)

WhatsApp ist in Deutschland unangefochtener Marktführer auf dem Messenger-Markt. Mehr als 32 Millionen aktive Benutzer zählt der Dienst laut Goldmedia, volle 70% der 40 Millionen Smartphone-Nutzer hierzulande. 70% der unter 30-Jährigen nutzen die App sogar täglich. Keine andere, nicht vorinstallierte App kommt auf solche Zahlen.

Zusammen mit E-Plus hat WhatsApp in Deutschland ein eigenes Mobilfunk-Angebot gestartet. WhatsApp-Nachrichten sind in dem Prepaid-Angebot sogar ohne Guthaben weiterhin kostenlos zu versenden – praktisch für Vielchatter. Auch wird die Zahl an Nutzern von WhatsApp wohl nicht allzu schnell absinken, sondern eher zunehmen. Denn, je mehr User im Netzwerk, desto attraktiver wird es meist für Neuankömmlinge. Nachdem der Sofortnachrichtendienst von Facebook im Februar übernommen hatte, steht der Dienst mit dem Facebook-Messenger im Wettbewerb – und scheint bisher weit vorne zu liegen.


Weitere Artikel zum Thema
Face­book bedient sich mal wieder bei Snap­chat
Francis Lido
Der Facebook Messenger könnte bald ein aus Snapchat bekanntes Feature erhalten
Der Facebook Messenger will wie Snapchat sein: Es wird ein Feature getestet, das Nutzer für den Austausch von Mitteilungen mit einem "Streak" belohnt.
PlaySta­tion 4 Pro: Diese Games recht­fer­ti­gen das Upgrade
Alexander Kraft
"Horizon Zero Down" profitiert von der Zusatzleistung der PS4 Pro.
PS4 Slim oder PS4 Pro? Falls ihr nicht wisst, zu welcher der beiden PlayStation-Modelle ihr greifen sollt – wir erleichtern euch die Entscheidung.
Update-Fail: Wieso krie­gen neue Android-Smart­pho­nes kein Oreo?
Fabian Rehring2
Pixel-Smartphones mit Android Oreo: Nur wenige Geräte haben das Update bislang erhalten.
Drei Monate nach dem Start von Android Oreo ist das Betriebssystem noch Mangelware. Doch selbst auf neuen Smartphones läuft noch alte Software. Warum?