WhatsApp: Gleichzeitig Chatten und Videos abspielen auch für Android-Nutzer

Gleichzeitig Chatten und Videos abspielen ist demnächst auch in WhatsApp möglich
Gleichzeitig Chatten und Videos abspielen ist demnächst auch in WhatsApp möglich(© 2017 CURVED)

Gleichzeitig per WhatsApp chatten und Videos schauen - das soll demnächst auch für Android-Nutzer funktionieren.

Die iOS-Version von WhatsApp glänzt bereits seit Anfang des Jahres mit einer raffinierten Bild-in-Bild-Funktion (PiP), auf die Android-User bisher verzichten mussten: iPhone und iPad-Nutzer können damit Links zu Videos von Instagram, Facebook oder YouTube, die sie über den Messenger empfangen haben, abspielen, ohne die Chat-App zu verlassen.

Bis zur offiziellen Veröffentlichung ist noch Geduld gefordert

Das funktioniert verhältnismäßig einfach: Mit einem Klick auf das Play-Symbol in der Miniaturvorschau wird das entsprechende Video gestartet. Wechselt man währenddessen in den Chat-Verlauf, bricht die Wiedergabe nicht mehr ab, sondern legt sich in einem kleinen Fenster über die Messenger-App.

Allerdings braucht es noch etwas Geduld, bis diese PiP-Funktion auch auf Android-Smartphones und Tablets erhältlich ist: WhatsApp hat das neue Update gerade erst im "Google Play Beta"-Programm eingereicht, in den nächsten Wochen wird das Feature daher noch auf Herz und Nieren geprüft, bevor es in die fertige Version integriert wird. Wer also gerade die gerade WhatsApp-Version aktualisiert hat, darf sich nicht wundern, dass der Bild-in-Bild-Modus noch nicht vorhanden ist.

Und noch eine Einschränkung gibt es: Für Instagram Storys wird diese Funktion leider nicht zur Verfügung stehen.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone Xr: Apple-Spots heben Kamera und Farben hervor
Francis Lido
keynote 2018, iphone Xr
Apple bewirbt das iPhone Xr mit zwei neuen Clips. Besonders die vielen erhältlichen Farbvarianten sollen Käufer für das Smartphone begeistern.
Google Maps kann ab sofort Freun­den sagen, wann ihr ankommt
Lars Wertgen
Praktisch: Google Maps teilt immer mehr Live-Daten
Der Kartendienst Google Maps wurde erneut um eine Funktion erweitert: Unterwegs teilt ihr mit euren Freunden nun noch mehr Live-Daten.
Samsung Galaxy S7 erhält Sicher­heits­up­date für Okto­ber 2018
Michael Keller
Das Samsung Galaxy S7 ist bereits seit über zwei Jahren erhältlich
Das Sicherheitsupdate für Oktober 2018 rollt weiter aus: Das Galaxy S7 ist das nächste Samsung-Smartphone, das die Aktualisierung erhält.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.