WhatsApp: Bald findet ihr Bilder, Videos und Musik im Handumdrehen

Nicht meins8
Die neue WhatsApp-Suche kommt sowohl für iPhones als auch für Android
Die neue WhatsApp-Suche kommt sowohl für iPhones als auch für Android(© 2019 CURVED)

Viele von euch dürften das kennen: Ihr sucht in WhatsApp nach einem Bild und scrollt ... und scrollt ... und scrollt. Irgendwann einmal taucht das Objekt eurer Begierde dann auf – oder auch nicht. Künftig geht das alles deutlich schneller.

Denn die Entwickler des Messengers testen derzeit eine Suchfunktion, die es euch erleichtern wird, Bilder, Videos und Musik in WhatsApp-Chats aufzuspüren. Wie WABetaInfo berichtet, steht die "Advanced Search"-Option bereits immer mehr Beta-Nutzern zur Verfügung. Sollte der Test erfolgreich verlaufen, dürfen wir uns wohl bald alle über das Feature freuen.

In WhatsApp nach Bilder, Videos und Links suchen

Die neue Funktion sei in der Beta-Version 2.20.197.7+ enthalten und ermögliche es euch, in WhatsApp nach bestimmten Dateitypen zu suchen. Zur Auswahl stünden neben Bildern auch Videos, GIFs, Audio-Dateien, Links und Text-Dokumente. Folgender Tweet zeigt die genannten Filtermöglichkeiten:

Über diverse Buttons werdet ihr also die Möglichkeit haben, eure Suche auf bestimmte Datei-Typen zu beschränken. WhatsApp zeige euch dann alle passenden Dateien an – wahlweise in einer bestimmten Unterhaltung oder Chat-übergreifend. Letzteres ist besonders dann nützlich, wenn ihr nicht mehr sicher seid, mit wem ihr eine Datei geteilt  beziehungsweise von wem ihr diese bekommen habt.

Auf die Sprünge helfen könnt ihr dem Messenger offenbar, indem ihr zusätzlich einen Suchbegriff eingebt. Bei Bildern und direkt hochgeladenen Videos dürfte das aber nur helfen, wenn ihr den Dateinamen kennt. Anders verhält es sich vermutlich bei YouTube-Videos. Hier könnten Wörter aus Titel oder Beschreibung die Suche beschleunigen.

WhatsApp-Chats nach Datum durchsuchen

Es handelt sich nicht um die einzige kommende Verbesserung an der WhatsApp-Suche. Zukünftig soll es etwa auch möglich sein, Chat-Inhalte nach Datum zu filtern: Über ein eingeblendetes Karussell werdet ihr angeblich Tag, Monat und Jahr eingeben können. Unklar ist, ob sich diese Option mit der Datei-Suche kombinieren lassen wird.

Ihr wollt wissen, welche WhatsApp-Neuerungen sonst noch auf uns zukommen? Das verraten wir euch in einem anderen Artikel.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 12 mini: Es kommt wohl tatsäch­lich
Francis Lido
Her damit19So ähnlich könnte das iPhone 12 mini aussehen
Ein weiter Hinweis ist aufgetaucht: Offenbar steht das iPhone 12 mini tatsächlich in den Startlöchern.
Galaxy A72: So eine Kamera gab's bei Samsung noch nie
Francis Lido
Das Galaxy A72 bekommt offenbar eine Linse mehr als sein Vorgänger (Bild)
Im Galaxy S72 kommt es offenbar zu einer Samsung-Premiere: Das Smartphone soll eine besondere Kamera erhalten.
Apple Watch 6: Ist die Blut­sau­er­stoff-Messung nutz­los?
Francis Lido
Apple Watch 6: Diese LEDs dienen der Blutsauerstoffmessung
Die Apple Watch 6 hebt sich vor allem durch das SpO2-Tracking vom Vorgänger ab. Doch wie gut funktioniert die Blutsauerstoff-Messung?