WhatsApp: Verlorenes Feature wird bald endlich nützlich

WhatsApp auf dem iPhone 7
WhatsApp (© 2017 CURVED )

Seit der Übernahme durch Facebook arbeitet man bei WhatsApp an neuen Features. In einer Beta ist jetzt eine Änderung aufgetaucht, die ein für viele Nutzer oft unpraktisches Feature endlich nützlicher machen könnte.

Seitdem Facebook in WhatsApp involviert ist, ändert sich der Messenger ständig. So arbeitet man angeblich an einem komplett veränderten Chat oder schränkt WhatsApp-Features ein. Nun scheint es aber positive Nachrichten zu geben. In der aktuellen WhatsApp-Beta für iOS hat man das für viele Nutzer wenig brauchbare Chat-Archiv endlich überarbeitet, um es tatsächlich nützlicher zu machen, wie die Seite WABetaInfo berichtet.

Unsere Empfehlung

Galaxy S22 Ultra Burgunder Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
+ o2 Grow 40+ GB
  • 100 € Cashback-Vorteil(Auszahlung 4 Wochen nach Aktivierung)
  • 100 € Wechselbonus(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Jedes Jahr 10 GB mtl. Datenvolumen mehr(automatisch und ohne Aufpreis)
mtl./36Monate: 
49,99 €
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote

WhatsApp: Beta führt das "neue Archiv" ein

Aktuell kann man im WhatsApp-Messenger nicht mehr oder sehr selten genutzte Einzel- oder Gruppenchats in das Archiv verschieben, um sie aus der eigenen Chat-Übersicht zu entfernen. Bekommt man dann doch eine neue Nachricht, wird der jeweilige Chat jedoch direkt wieder in die Übersicht verschoben und man bekommt eine Benachrichtigung.

Mit der WhatsApp-Beta-Version 2.21.120.10 für iOS (2.21.11.2 für Android) führen die Entwickler eine verbesserte Funktion ein. Das neue Feature gibt euch mehr Kontrolle über das Archiv. Über die Einstellungen könnt ihr die Chats nun dauerhaft archiviert lassen. Ist diese Option aktiviert, werden dort abgelegte Chats stummgeschaltet und nicht automatisch wieder in die Chat-Übersicht gezogen, wenn eine Nachricht in einer der Unterhaltungen eingeht.

Das Archiv selbst bleibt dann dauerhaft in eurer Übersicht sichtbar und zeigt euch zudem an, wie viele Nachrichten in abgelegten Chats eingegangen sind. Außerdem sollt ihr mehrere Chats aus der Ablage einfacher verwalten können.

WhatsApp: Wann kommt das neue Feature?

Wann und ob das neue Feature vom Beta-Status in die reguläre Version der App übergeht, ist noch unklar. Während der Entwicklung testet WhatsApp über die Beta-Nutzer gerne verschiedene Features. Da das verbesserte Archiv mittlerweile nach einer Android-Testphase im vergangenen Monat nun auch in der TestFlight-Version für iOS aufgetaucht ist, dürften die Zeichen gut stehen. Oft kommen an einer kleinen Gruppe erfolgreich getestete Features wenige Monate später auch bei den regulären Nutzern an.

Deal Galaxy S22 Ultra Burgunder Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Deal Galaxy S22+ Roségold Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Plus 5G
+ o2 Free M 20 GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema