Wiko Highway: das Acht-Kern-Phablet zum Spottpreis

Her damit !6
Wiko wirbt für das Highway zurecht mit "I've got the power!"
Wiko wirbt für das Highway zurecht mit "I've got the power!"(© 2014 Wiko Mobile Germany/Facebook)

Das französische Unternehmen Wiko hat mit dem Highway ein 5-Zoll-Smartphone veröffentlicht, das nicht nur wegen seines Kampfpreises von 349 Euro für Aufsehen sorgen will. Vor allem die Ausstattung hat es in sich: Der MediaTek MT6592 ist ein Acht-Kern-Prozessor, der mit stattlichen 2 GHz getaktet ist. Zwar gibt es noch keinen offiziellen Termin für die Veröffentlichung des Phablets in Deutschland; im Wiko-Heimatland Frankreich wird es aber bereits verkauft.

Full-HD-Phablet mit Dual-Sim

Das Wiko Highway hat eine Bildschirm-Diagonale von fünf Zoll, zählt also zu den Phablets. Das hinter kratzfestem Gorilla Glass geschützte IPS-Display löst mit 1920 x 1080 Pixeln auf.  Neben dem Octa-Core-Prozessor bietet das Wiko Highway 2 GB Arbeitsspeicher sowie 16 GB Speicherplatz. Für hochwertige Fotoaufnahmen sollen eine 16-Megapixel-Kamera auf der Rück-, sowie eine 8-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite sorgen.

Zu den weiteren Features des Smartphones gehören Bluetooth, WLAN 802.11n, HSPA+ und die Möglichkeit, zwei SIM-Karten parallel benutzen zu können; NFC und LTE fehlen dagegen. Die Leistung des Akkus wird mit 2.350 mAh angegeben. Als Betriebssystem ist Android 4.2.2 „Jelly Bean“ vorinstalliert.


Weitere Artikel zum Thema
Das ist das neue Micro­soft Surface Pro
Das Surface Pro (2017) ist seinem Vorgänger sehr ähnlich
Das Surface Pro (2017) kommt: Der neue Hybride von Microsoft bietet einen schnelleren Prozessor als sein Voränger, jedoch kaum Neuerungen.
Galaxy S8: Iriss­can­ner lässt sich einfach über­lis­ten
Guido Karsten2
Wie die Gesichtserkennung des Galaxy S8 lässt sich auch der Irisscanner überlisten
Der Irisscanner könnte in Zukunft den Fingerabdrucksensor ablösen. Das Bauteil im Galaxy S8 lässt sich aber offenbar noch recht einfach austricksen.
Huawei P10 Plus vs. Honor 8 Pro: Wozu 200 Euro mehr zahlen? [mit Video]
4
Gleich und gleich gesellt sich gern: Huawei P10 Plus und Honor 8 Pro (v.li.)
Die Datenblätter des Huawei P10 Plus und des Honor 8 Pro lesen sich nahezu identisch, bis auf den Preis. Warum? Der Test.