Windows 10 Mobile: Videoanleitung erklärt Update älterer Lumias

Microsoft rollt das Update auf Windows 10 Mobile für ältere Lumias aus und hat eigens eine Webseite eingerichtet, auf der Ihr nachlesen könnt, ob Euer Smartphone die Voraussetzungen für die Aktualisierung erfüllt. Doch damit Windows 10 Mobile auf Eurem Lumia installiert werden kann, müssen einige Vorbereitungen getroffen werden, weshalb die Redmonder nun sogar eine Videoanleitung veröffentlicht haben.

Das Video befindet sich in Microsofts Lumia-Support-Channel auf YouTube und zeigt zunächst einige der neuen Features von Windows 10 Mobile. Dazu zählen beispielsweise der Edge-Webbrowser und die Möglichkeit Universal-Apps zu verwenden, die sowohl auf dem Smartphone als auch auf dem Windows 10-PC laufen. Für die weitere Unterstützung beim Update-Prozess rät Microsoft in dem Video, die App "UpdateAdvisor" auf dem betreffenden Lumia-Smartphone zu installieren. Sie ist kostenlos im Windows-Store erhältlich.

Kostenlose UpdateAdvisor-App hilft bei der Aktualisierung

Die App verrät Euch im ersten Schritt, ob Euer Gerät überhaupt für das Update auf Windows 10 Mobile infrage kommt. Zu den kompatiblen Smartphones zählen beispielsweise die Lumia-Modelle 435, 532, 535, 540, 635, 640, 640 XL, 730, 735, 830, 930 und 1520. Ist das erledigt, ist laut dem Video fast alles bereit für das Update: Nun müsst Ihr nur noch warten, bis Euch eine Meldung im Smartphone mitteilt, dass die Aktualisierung auf Windows 10 Mobile bereitsteht.

Ist das Update verfügbar, weist das Video an, die App UpdateAdvisor erneut zu starten. Danach prüft das Programm, ob genügend freier Platz auf dem Gerät vorhanden ist, um die Aktualisierungsdatei zu laden. Sollte es hier eng werden, bietet Euch der UpdateAdvisor an, Dateien auf eine Speicherkarte, in den Microsoft OneDrive-Cloudspeicher oder an ein anderes Speicherziel zu verschieben. Ist dies erledigt, könnt Ihr den Update-Prozess starten, wobei das Smartphone mit dem WLAN und dem Netzteil verbunden sein sollte. Nach dem erfolgreichen Einspielen und Aktualisieren auf Windows 10 Mobile könnt Ihr Eure gesicherten Dateien mit dem UpdateAdvisor wieder zurückspielen.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi Max 2 im Test: Riesen-Bild­schirm, großer Akku, klei­ner Preis
Jan Johannsen3
Das 6,44 Zoll große Display des Xiaomi Mi Max 2
7.8
Chinesen lieben große Handys – anders lässt sich das Xiaomi Mi Max 2 nicht erklären. Im Test punktet der 6,4-Zöller mit seinem großen Akku.
iPhone 8: So könnte es tatsäch­lich ausse­hen
Christoph Groth1
Her damit !5So könnte das fertige iPhone 8 aussehen
Abgerundete Display-Ecken und Kamerahuckel: Neue Fotos zeigen offenbar einen iPhone-8-Dummy, dessen Design bisherige Gerüchte widerspiegelt.
Galaxy Note 8: Display-Abde­ckung zeigt Ausmaße
Michael Keller9
Das Galaxy Note 8 könnte ein größeres Display als das Galaxy S8 Plus besitzen
Im Internet sind Bilder aufgetaucht, die die Frontabdeckung des Galaxy Note 8 zeigen sollen – und die Dimensionen des Displays verdeutlichen könnten.