Windows Phone 8.1: Neue Leaks verraten weitere Features

Her damit !9
Das aktualisierte Windows-Betriebssystem wird für nächste Woche erwartet.
Das aktualisierte Windows-Betriebssystem wird für nächste Woche erwartet.(© 2014 CURVED)

Zwei Videos geben einen weiteren Einblick in das Update des Betriebssystem. So lässt sich unter Windows Phone 8.1 der Start Screen besser individualisieren und verfügt über neue Apps.

Fenster-Effekt

Der Launch des neuen Microsoft-Betriebssystems Windows Phone 8.1 ist in greifbarer Nähe. Beinahe jeden Tag tauchen Leaks auf, die mehr Einblick in das Update geben. In einem Video ist die neue Anpassung des Hintergrunds am Startbildschirm zu sehen. User des Windows Phones können vorgespeicherte Bilder auswählen oder auf Fotos von Facebook oder anderen Kanälen zurückgreifen, um den Hintergrund zu individualisieren. Beim Scrollen bewegt sich das Bild nicht, sodass durch die Kacheln ein echter Fenster-Effekt entsteht.

Ein zweites Video, das am Freitag aufgetaucht ist, gibt eine  detaillierteren Überblick über Neuerungen. So ist darin das aktualisierte Design des Stores und das neue Action-Center zu sehen. Das System verfügt außerdem über neue Podcast- und Radio-Apps und Anpassungen im Internet Explorer.

Sogar Microsoft verrät sich schon selbst: Vor einigen Tagen war auf der Website des Herstellers bereits ein Tab für Windows 8.1 zu sehen. Der war jedoch nicht abrufbar und verschwand schnell wieder. Weitere Videos des Betriebssystems tauchten bereits vor zwei Wochen auf. Naheliegend ist, dass Microsoft das Update von Windows Phone nächste Woche präsentiert: Vom 2. bis 4. April stellt der Konzern bei seiner Build-Konferenz neue Produkte vor.


Weitere Artikel zum Thema
Passend zum Winter: Galaxy S9 und S9 Plus kommen in neuer Farbe
Francis Lido
So sieht das Galaxy S9 Plus in "Polaris Blue" aus
Samsung bietet das Galaxy S9 (Plus) demnächst in einer neuen Farbvariante an. Diese ähnelt einer bereits verfügbaren – und ist doch anders.
Google kann verlo­rene Smart­pho­nes präzi­ser in Gebäu­den orten
Lars Wertgen
Verloren gegangene Smartphones findet ihr nun leichter wieder
Wer sein Smartphone in einem Einkaufszentrum vergessen hat, dürfte es künftig leichter wiederfinden. Googles Such-App unterstützt nun Indoorkarten.
Netflix-App: Neue Abspiel­mög­lich­kei­ten für iPhone Xs und Co.
Sascha Adermann
Netflix ist auf Geräten wie dem iPhone X (Bild) jetzt besser zu bedienen
Android-User kamen schon länger in den Genuss besserer Abspielmöglichkeiten. Nun hat Netflix diese auch für seine iOS-App eingeführt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.