Withings Move ECG ist da: Analoge Uhr kann Leben retten – wie Apple Watch

Mit der Withings Move ECK könnt ihr euch am Handgelenk ein EKG erstellen lassen
Mit der Withings Move ECK könnt ihr euch am Handgelenk ein EKG erstellen lassen(© 2019 WIthings)

Ein Elektrokardiogramm erstellen lassen – einfach am Handgelenk: Mit diesem Feature will die Withings Move ECG Käufer überzeugen, die ansonsten vielleicht zur Apple Watch Series 4 gegriffen hätten. Ein Argument ist sicherlich der im Vergleich unschlagbare Preis für das Gadget.

Die Withings Move ECG ist die "erste analoge Armbanduhr der Welt mit integrierter EKG-Funktion", wie der Hersteller via Pressemitteilung bekannt gibt. Richtig gelesen: Das Wearable besitzt ein herkömmliches Zifferblatt, kein Display. Ab sofort könnt ihr die Uhr in den Farben Schwarz und Weiß erwerben. Der Preis liegt zum Release bei 129 Euro UVP. Zusätzlich bietet euch das Unternehmen auf Wunsch Extra-Armbänder in fünf verschiedenen Farben an: Grau, Gelbgold, Koralle, Minze und Seeblau. Der Preis für ein Armband aus Silikon beträgt 19,95 Euro.

Vorhofflimmern rechtzeitig erkennen

Dank des EKG-Features soll die Withings Move ECG auf Abruf Vorhofflimmern erkennen können. Withings zufolge wurde die Funktion in "Zusammenarbeit mit Kardiologen renommierter Einrichtungen entwickelt". Nutzer können den Zeitpunkt für ein EKG dabei selbst wählen: Sobald ihr Unregelmäßigkeiten im Herzschlag feststellt, müsst ihr lediglich einen Knopf an der Seite der Uhr drücken und den Finger auf die Lünette legen.

Nach 30 Sekunden hat die Withings Move ECG ein "medizinisch genaues EKG" angefertigt. Die Uhr speichert die so erhobenen Daten. Bei dem nächsten Kontakt mit dem Smartphone überträgt sie das EKG dann automatisch in die zugehörige App.

Withings Move ECG: Batteriewechsel nach einem Jahr

Der Durchmesser der Withings Move ECG beträgt 38 mm. Gehäuse und Lünette der Uhr sind aus Edelstahl. Außerdem ist Uhr wasserdicht bis zu einer Tiefe von 50 Metern. Die integrierte Batterie soll eine Laufzeit von bis zu 12 Monaten am Stück gewährleisten. Praktisch: Wenn sie alle ist, könnt ihr die Knopfzelle selbst auswechseln.

Der niedrige Preis der Withings Move ECG dürfte viele Nutzer überzeugen. Zum Vergleich: Die Apple Watch Series 4 mit EKG-Funktion ist erst ab 429 Euro erhältlich. Allerdings bietet sie auch einen deutlich größeren Funktionsumfang. Withings hat die Move ECG schon Anfang des Jahres 2019 offiziell angekündigt. Eigentlich sollte der Marktstart bereits im zweiten Quartal dieses Jahres erfolgen. Nun ist die Uhr also auch in Deutschland endlich erhältlich.


Weitere Artikel zum Thema
Withings Move: Neue Kollek­tion mit güns­ti­gen Smart­wat­ches in edler Optik
Francis Lido
Withings Move: Die Timeless-Chic-Ausführungen sehen deutlich schicker aus als die Standardmodelle (Bild)
Die Withings Move Timeless Chic ist eine günstige Smartwatch im edlen Look. Sie ist ab sofort in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich..
Withings Move: Bunte und güns­tige Smart­watch nun noch güns­ti­ger
Guido Karsten
Eine Besonderheit der Withings Move ist die bunte Vielfalt an Armbändern und Gehäusen
Withings Move gehört ohnehin zu den günstigeren Smartwatches. Wenige Monate nach ihrem Erscheinen kostet sie nun aber noch weniger.
Withings Move: Die bunte Smart­watch könnt ihr nun perso­na­li­sie­ren
Francis Lido
Die Withings Move ist nun auch personalisierbar erhältlich
Die Withings Move könnt ihr nun eurem Geschmack entsprechend gestalten: Durch eine außergewöhnliche Farbwahl macht ihr eure Uhr zum Einzelstück.