Witziger Apple Watch-Clip warnt: Nennt sie nicht iWatch

Her damit !20
Da steht es klar und deutlich: Apple Watch
Da steht es klar und deutlich: Apple Watch(© 2014 YouTube/CollegeHumor)

Es fällt schwer, sich an den Namen Apple Watch zu gewöhnen. Gut, dass es dieses freundliche Erziehungs-Video zur doch-nicht-iWatch gibt. Die Botschaft des Parodie-Clips lautet: "Nennt sie iWatch und wir werden Euch umbringen." Wenn Ihr Euch gute zwei Minuten belehren, beleidigen und bedrohen lassen möchtet, ist dieses humorige Video genau richtig.

Die Spaßvögel von CollegeHumor beginnen ihre kleine Persiflage ganz harmlos im typischen Stil eines Apple-Werbespots. Ein Darsteller von Chef-Desginer Joy Ive stellt die Apple Watch selbstbewusst als das revolutionärste Gerät vor, welches das Unternehmen jemals geschaffen habe. Kurz darauf folgt in seelenruhig-sympathischer Tonlage vorgetragen die erste von diversen Drohungen:

"If you call it the iWatch, we'll f***ing kill you."

In der Folge wählt das Video mehrere Ansätze, um immer wieder auf die korrekte Namensgebung der Apple Watch hinzuweisen. Beispielsweise mit dem Begründung, dass nur Apple ein so wunderbares Produkt wie dieses kreieren könne und deshalb auch nur Apple sich dessen Namen aussuchen darf – und der laute eben nicht iWatch, sondern Apple Watch. Wer außerdem die Frechheit besitzt, im Apple Store nach einer iWatch zu fragen, bekommt nicht nur keine, sondern wird auch des Ladens verwiesen – sagt ein nur durch seine graue Perücke an den Apple-CEO erinnernder Tim-Cook-Darsteller. Das wäre ja durchaus mal eine Überprüfung wert...

Auch Tim Cook hat die Apple Watch schon iWatch genannt – und überlebt

Nach Monaten der Spekulationen und Gerüchte unter dem Namen iWatch hat sich der Name ins Gedächtnis vieler bereits eingebrannt. Da ist es natürlich ungünstig, wenn das Produkt letztendlich doch unter einem anderen Namen präsentiert wird – ob nun wegen Problemen mit den Namensrechten oder nicht. Fakt ist: Selbst Apple-Chef Tim Cook ist schon versehentlich der Name iWatch herausgerutscht. Das spricht immerhin dafür, dass das Wearable womöglich noch unter diesem Namen entwickelt wurde, ehe man sich doch für die Bezeichnung Apple Watch entschied.

Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch: Apple senkt Preis und stellt neue Armbän­der vor
Guido Karsten3
Her damit !24Apple hat den Preis der Apple Watch Sport gesenkt
Die Apple Watch war einer der ersten Punkte auf der Agenda von Apples Keynote am 21. März 2016: Sie erhält einen neuen Preis und neue Armbänder.
Lauf­tipps einer Ärztin und Läufe­rin: "Schnell macht nicht gleich schnel­ler"
Tina Klostermeier
Laufen will gelernt sein, zumindest, wenn ihr eure Pace verbessern wollt.
Wir haben flotte Lauftipps von der Ärztin und Läuferin Alexandra Stumpenhagen: So haltet ihr Motivation und Pace hoch.
Apple Watch: Update auf watchOS 4.1 soll etli­che Bugs ausräu­men
Guido Karsten
Mit watchOS 4.1 soll die Apple Watch Series 3 auch Apple Music streamen können
Apple arbeitet derzeit fleißig an watchOS 4.1. Ein Leak zeigt nun, welche Fehler das Update auf der Apple Watch Series 3 und Co. beheben soll.