WM 2018: Mit diesem Videospiel beruhigt sich England-Star Harry Kane

Harry Kane ist Kapitän der englischen Nationalmannschaft
Harry Kane ist Kapitän der englischen Nationalmannschaft(© 2018 picture alliance / abaca)

Fußball-Star Harry Kane ist bei der WM 2018 in Russland bisher der treffsicherste Spieler. Eine Reporterin wollte wissen, was sein Erfolgsrezept sei. Der Kapitän antwortete, er würde ständig ein bestimmtes Spiel zocken, um herunterzufahren.

Bei der WM 2018 gibt es das große Favoritensterben: Deutschland, Spanien, Portugal und Argentinien sind längst ausgeschieden. Das könnte daran liegen, dass Manuel Neuer, Lionel Messi, Cristiano Ronaldo und Co. zu wenig "Fortnite" zocken. Im englischen Team wimmelt es vor Fußballern, die das Game regelmäßig spielen – und England steht immerhin im Achtelfinale. "Fortnite" sei ein überragender Zeitvertreib zwischen den Spielen und helfe abzuschalten, sagte Angreifer Harry Kane laut GamesRadar in einem Gespräch mit BBC-Reporterin Gabby Logan.

"Fortnite" wie Urlaub mit den Jungs

Die WM fühle sich wie ein "Urlaub mit den Jungs an, in dem jeder 'Fortnite' spielt", so der 24-Jährige, der zudem erzählt, aktuell deutlich mehr zu zocken als zu Hause. Seine Teamkollegen Dele Alli, Kieran Trippier und Harry Maguire gelten ebenfalls als große Fans des Titels. Ein Blick auf die "Fortnite Tracker" von Kane und Alli zeigt auch: Beide waren in der letzten Woche deutlich erfolgreicher als zuvor.

England galt immer als Fußballnation, die regelmäßig vom Elfmeterpunkt versagt. Angeführt von Kapitän Harry Kane durchbrachen die "Three Lions" den Fluch nun und gewannen zum ersten Mal in der englischen WM-Historie ein Elfmeterschießen. Wie lange wir England noch in der Weltmeisterschaft sehen werden, können wir noch nicht sagen. Ganz sicher werden wir Harry Kane demnächst aber in der fünften Season von "Fortnite: Battle Royale" wiedersehen, deren Starttermin mittlerweile feststeht.

Weitere Artikel zum Thema
Nokia 8, Nokia 7 Plus und Co.: Update bringt Gesichts­er­ken­nung mit
Michael Keller
HMD Global bringt eine Gesichtserkennung auf das Nokia 7 Plus
Sicherheits-Feature für die Top-Smartphones: Das Nokia 7 Plus und weitere Geräte erhalten per Update eine Gesichtserkennung.
Mit Waipu.TV könnt ihr die WM 2018 nun auch auf Tablet und Laptop stre­a­men
Christoph Lübben
Waipu.TV soll das Streamen der WM 2018 mit sehr geringer Verzögerung ermöglichen
Die WM 2018 startet in Kürze. Passend dazu könnt ihr Waipu.TV nun auch auf einem Tablet oder Laptop verwenden, um kein Fußballspiel zu verpassen.
So schlägt sich das Nokia 7 Plus im Härte­test
Lars Wertgen1
Her damit !6Nokia 7 Plus
Das Nokia 7 Plus muss sich auf YouTube einem berüchtigten Härtetest stellen – und meistert die Aufgabe mit Bravour.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.